"Unterwegs mit Freunden" heißt es vom 20. bis 28. Mai. "Unterwegs mit Freunden" heißt es vom 20. bis 28. Mai.

Foto: R. Gaens/TV Erzgebirge

Frühjahrs-Wanderwoche "unterwegs mit Freunden" lockt ins Erzgebirge

Wenn Silbermanns geschwätzige Haushälterin zur humorvollen Stadtführung "Silberklang und Berggeschrey" einlädt oder Wanderungen mit verheißungsvollen Namen "über den Wolken", "Mückentürmchentour" oder "zum Zwergenkönig vom Scheibenberg" angekündigt werden, dann ist wieder Zeit für die echt erzgebirgischen Wanderwochen.

Vom 20. bis 28. Mai heißt es zur Frühjahrs-Wanderwoche wieder "unterwegs mit Freunden"  Zur Auswahl stehen 48 Touren mit Streckenlängen zwischen 2 bis 20 Kilometern. So geht es beispielsweise bei einer literarischen ührungen nach dem Bestseller-Roman auf den "Spuren der Hebamme" durch Freiberg, auf Tour zum "Ersten Deutschen Glockenwanderweg" (Deutschneudorf-Seiffen), auf einen Ausflug in das Moorgebiet "Kleiner Kranichsee" (Johanngeorgenstadt), oder zum "Wanderkonzert des Musikfests Erzgebirge" nach Gruünhain-Beierfeld. Sogar die "14 Achttausender" sind als Tour "Himalaya im Erzgebirge" (Altenberg) mit von der Partie, dies zwar in Dezimetern gemessen - jedoch durchaus anspruchsvoll. Auch an die jungen Wanderfreunde ist bei den Touren "Entlang des Waldgeisterweges" oder "Heitere Heilkräuterwanderung für Kinder" gedacht.

Bei aller Vielfalt der Wanderwoche, eines haben alle Touren gemeinsam: Die Touren sind alle geführte Rundwanderungen mit Ziel am Startpunkt und werden unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt. Eine Rast in ausgewählten Gasthäusern ist genauso möglich wie eine Rucksack-Brotzeit. Das komplette Programm ist unter www.erzgebirge-tourismus.de abrufbar. Leider kann die Tour Nr. 6 "Am Puls der Natur Ruhe finden" nicht (wie im Flyer veröffentlicht) stattfinden.

Nach einer zuünftigen Wanderung laden gemütliche Gaststätten und Gasthöfe mit regionaler und  saisonaler Küche zum Verweilen ein. Die Herbstausgabe der Wanderwochen folgt im Spätsommer vom 16.bis 24. September.

Weitere Wandertermine und Tipps:
Anspruchsvolles Wanderglück über die höchsten Gipfel des Erzgebirges ist auf dem erfolgreich zertifizierten Qualitätswanderweg Kammweg Erzgebirge-Vogtland garantiert. Der 285 Kilometer lange Fernwanderweg führt von Altenberg/Geising bis nach Blankenstein in Thüringen.

Eine herausfordernde Tour über 116 Kilometer und 3036 Höhenmeter erwandern Sportler beim ERZHIKE-Marathon vom 11. bis 13. August, der auf den Pfaden des Kammwegs führen wird.

In 3 Tagen hat man die einmalige Gelegenheit, die Naturschönheiten des Erzgebirges ganz intensiv auf einer Abendwanderung und zwei Tagestouren kennenzulernen und zu genießen. Naturerlebnis, Abenteuer, Extremsport und Begegnungen voller Emotionen all dies verspricht der ERZHIKE Marathon.

Die Erzgebirgische LiederTour führt in diesem Jahr am 20. August zum "Ersten Deutschen Glockenwanderweg Deutschneudorf/Seiffen" und "Rundwanderweg Seiffen". An elf Stationen erwarten die Wanderer und Radfahrer musikalische Erlebnisse inmitten einmaliger Natur.

 
erschienen am 16.05.2017
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Artikel weiter empfehlen
TrailCenter® Rabenberg -
grenzenloser Fahrspaß für alle Mountainbiker!

Du hast Lust auf Singletrails ohne Ende, auf Fahrspaß ohne Grenzen? Dann ist das TrailCenter® Rabenberg das Richtige für Dich! Rund 50 Kilometer Bike-Strecken mit einem Trailanteil von circa 50 Prozent warten mitten im Erzgebirge auf dich.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
Kur- & Wellnessurlaub in Sachsen
wellnesshotel24.de

Eines der führenden Portale im Bereich Wellnessurlaub, wellnesshotel24.de bietet eine große Auswahl an Wellnesshotels, Spa- und Beauty Resorts und Verwöhnhotels im Erzgebirge und ganz Deutschland...

wellnesshotel24.de weiterlesen