Artikel nicht gefunden

Leider konnten wir den von Ihnen gewünschten Artikel nicht finden. In der folgenden Liste haben wir Seiten mit ähnlichem Inhalt für Sie.
Ernesto Uhlmann

Tage der Industriekultur bieten exklusive Einblicke 

Die Tage der Industriekultur feiern vom 27. bis 29. Setember ihr 10. Jubiläum und halten spannende Highlights für alle Altersgruppen bereit. "Wir freuen uns, dass in diesem Jahr rekordverdächtige 82 Unternehmen bei der Früh- und Spätschicht in Chemnitz, Zwickau, dem Erzgebirge und der Kulturregion Chemnitz exklusive Einblicke in die alltägliche Arbeitswelt von heute gewähren", sagt Sören Uhle, Geschäftsführer der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH, die die Tage der Industriekultur veranstaltet. weiterlesen

 
Der Zwickauer Weihnachtsmarkt mit der Weihnachtspyramide. © Kultour Z.

27.11. bis 23.12.2018 · Zwickauer Weihnachtsmarkt 

Nicht mehr lang und das Fest der Liebe, der Freude und zugleich auch der Besinnlichkeit steht vor der Tür. Es wird Weihnachten. Liebliche Klänge, der verführerische Duft von Räucherkerzchen, Glühwein sowie süßer und herzhafter Leckereien strömt durch die Straßen und verbreitet vorweihnachtliche Stimmung.Der traditionsreiche Weihnachtsmarkt zählt zu ... weiterlesen

 
Stimmungvoller Weihnachtsmarkt mit Bergzeremoniell im vogtländischen Auerbach. © Hagen Hartwig

30.11. bis 16.12.2018 · Weihnachtsmarkt in Auerbach/V. 

Der Weihnachtsmarkt in Auerbach gehört mit zu den attraktivsten seiner Art im Vogtland. Mit dem Einschalten der Festbeleuchtung startet Oberbürgermeister Manfred Deckert am 30. November 2018 um 17:00 Uhr den stimmungsvollen Adventsmarkt.  Öffnungszeiten:Montag bis Samstag von 11:00 bis 19:00 UhrSonntag von 13:00 bis 19:00 Uhr Weihnachtsmarktprogramm Freitag, ... weiterlesen

 
Traditonelle Bergparade in Zwickau. © Kultour Z.

Advent 2018 · Bergparaden 

Bergparaden und Bergmannszüge lassen sich aus der Weihnachtszeit im Erzgebirge einfach nicht wegdenken.Wann die beliebten Paraden stattfinden, können Sie hier nachlesen:      AAnnaberg-Buchholz: 23.12.2018, 13:30 Uhr jährliche Bergparade mit über 1.100 TrachtenträgernAue: 02.12.2018, ab 17:00 Uhr große Bergparade CChemnitz: 01.12.2018, 14:00 Uhr große ... weiterlesen

 
Der Zwickauer Weihnachtsmarkt mit der Weihnachtspyramide. © Kultour Z.

Bis 23.12.2018 · Zwickauer Weihnachtsmarkt 

Nicht mehr lang und das Fest der Liebe, der Freude und zugleich auch der Besinnlichkeit steht vor der Tür. Es wird Weihnachten. Liebliche Klänge, der verführerische Duft von Räucherkerzchen, Glühwein sowie süßer und herzhafter Leckereien strömt durch die Straßen und verbreitet vorweihnachtliche Stimmung.Der traditionsreiche Weihnachtsmarkt zählt zu ... weiterlesen

 
Der Zwickauer Weihnachtsmarkt mit der Weihnachtspyramide. © Kultour Z.

Bis 23.12.2018 · Zwickauer Weihnachtsmarkt 

Nicht mehr lang und das Fest der Liebe, der Freude und zugleich auch der Besinnlichkeit steht vor der Tür. Es wird Weihnachten. Liebliche Klänge, der verführerische Duft von Räucherkerzchen, Glühwein sowie süßer und herzhafter Leckereien strömt durch die Straßen und verbreitet vorweihnachtliche Stimmung.Der traditionsreiche Weihnachtsmarkt zählt zu ... weiterlesen

 
Der Zwickauer Weihnachtsmarkt mit der Weihnachtspyramide. © Kultour Z.

Bis 23.12.2018 · Zwickauer Weihnachtsmarkt 

Nicht mehr lang und das Fest der Liebe, der Freude und zugleich auch der Besinnlichkeit steht vor der Tür. Es wird Weihnachten. Liebliche Klänge, der verführerische Duft von Räucherkerzchen, Glühwein sowie süßer und herzhafter Leckereien strömt durch die Straßen und verbreitet vorweihnachtliche Stimmung.Der traditionsreiche Weihnachtsmarkt zählt zu ... weiterlesen

 
Zur Freude der kleinen und großen Fahrgäste sind die Schienentrabis auch im Jahre 2018 im Muldental rund um Rochlitz im Einsatz. Mario Morgner

Mit dem Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde durchs Jahr  

Die Mitglieder des Vereins Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V. (VSE) haben ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für dieses Jahr erstellt. Von Schwarzenberg aus wird der VSE-Museumszug wieder zu interessanten Zielen aufbrechen und dabei das Reisen im Stile der 60er bis 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts erlebbar machen. weiterlesen

 
Stück Nummer 442 aus der letzten 444er-Serie: Besitzer ist Bert Oehlgardt aus Bad Köstritz. Ralph Koehler/propicture

August-Horch-Museum in Zwickau zeigt Trabi-Vielfalt  

Da sich in diesem Jahr zum 60. Mal der Serienproduktionsstart des kleinen großen Zwickauers jährt, hat sich das August-Horch-Museum in seiner neuen Sonderausstellung für den Trabi entschieden. Cabrios, bis zu 133 PS starke Tuning-Fahrzeuge, Rennwagen, Prototypen und Medienstars sind dort zu sehen. Titel der Ausstellung: "Ersehnt, geliebt, gehasst, unvergessen - 60 Jahre Trabant". Gezeigt werden 21 Exponate - die meisten Leihgaben von Privatleuten und vom Verein Intertrab. weiterlesen

 
Zwischen den Jahren geht es noch weihnachtlich zu im Kurort Oberwiesenthal. © Gästeinformation Kurort Oberwiesenthal/Sandro Lindner

Neujahrsmarkt im Kurort Oberwiesenthal lädt zum Bummel zwischen den Jahren 

Zwischen den Jahren geht es noch weihnachtlich zu im Kurort Oberwiesenthal. Vom 27. Dezember 2017 bis 7. Januar 2018 schließt sich rund um die Pyramide auf dem Marktplatz traditionell der "Neujahrsmarkt" an. weiterlesen

 
Schloss Lichtenwalde vor den Toren der Stadt Chemnitz empfiehlt sich nicht nur als gute Adresse für Hochzeiten, sondern bietet auch ein gärtnerisches Kleinod. Schlossbetriebe gGmbH

Lichtenwalde begeistert mit Bäumen, Fontänen, Pavillons und einem Schloss 

In Lichtenwalde vor den Toren von Chemnitz befindet sich nicht nur ein sehenswertes Schloss, sondern auch ein gärtnerisches Kleinod. weiterlesen

 
Helge Gerischer

Spielmobil Ferdi geht in Zwickau auf Tour 

Das Spielmobil Ferdi ist ab sofort regelmäßig in Zwickau auf Tour. Der mobile Spielplatz richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 13 Jahren. weiterlesen

 
 
 Die 7. Sächsische Landesgartenschau im erzgebirgischen Oelsnitz ist eröffnet. Schon am ersten Wochenende lockte der in vielen Facetten blühende Park 5500 Besucher an.

Landesgartenschau in Oelsnitz: Auftakt nach Maß  

Die 7. Sächsische Landesgartenschau im erzgebirgischen Oelsnitz ist eröffnet. Rund 5500 Besucher haben sich gleich am ersten Wochenende in dem Park umgeschaut. weiterlesen

 

Wandern in Westsachsen: Die Tour der sanften Anstiege in Crinitzberg 

Wer in Crinitzberg wandern und dabei alle Ortsteile erreichen möchte, steht vor einer planerischen Herausforderung. Für Bärenwalde oder Obercrinitz gibt es jeweils separate ausgeschilderte Rundwege. Um aber überall hinzukommen, sollten die beiden Touren optimal kombiniert werden. Mein Mitwanderer und ich haben sich genau das vorgenommen und starten ... weiterlesen

 
Ein besonderes Ausstellungsobjekt ist eine Kanzeluhr aus dem Jahr 1439, wie sie Luther in seiner Funktion als Prediger in ähnlicher Form wohl auch benutzte. Stadtverwaltung Zwickau

Zwickauer Priesterhäuser widmen sich Martin Luther 

Es gibt vielerlei Arten, sich Luther zu nähern. Mit einer weiteren Ausstellung in der Lutherdekade im Museum Priesterhäuser Zwickau am Domhof 5-8 soll dies über die Aussprüche des großen Reformators geschehen. weiterlesen

 
Ein veredelter Rohbau - so soll sich der Horch-Hochbau in Pölbitz zur Landesausstellung 2018 präsentieren. Ralph Köhler/Archiv

Toller Erfolg: Zwickau bekommt die Landesausstellung 2018 

Die Stadt Zwickau wird zentraler Ausstellungsort für die vierte Sächsische Landesausstellung 2018. Das hat das sächsische Kabinett am Mittwoch beschlossen. weiterlesen

 

Der aktuelle Museumstipp: Ausstellung zeigt archäologischen Funde in Zwickau 

Am Sonntag, 4. August um 15 Uhr wird die neue Sonderschau "Gräber, Mauern, Kinderspiele. Archäologie auf dem Domhof" in den Zwickauer Priesterhäusern eröffnet. Mit ihr werden teils überraschende Funde präsentiert, die bei Grabungen im vergangenen Jahr zu Tage traten. weiterlesen

 

Aktueller Theatertipp: Oper "Tannhäuser" begeistert im Gewandhaus Zwickau 

Roland Mays Inszenierung des "Tannhäuser" findet derzeit am Theater Plauen-Zwickau ein begeistertes Publikum. Die Zuschauer feierten zur Premiere euphorisch die Darbeitung der Oper von Richard Wagner. Weitere Vorstellungen des Stücks sind am 31. Mai und 2. Juni geplant. weiterlesen

 
Silke Köhler, Chefin des gleichnamigen Ferienhofes in Lauenhain, ist auch leidenschaftliche Reiterin. Thomas Michel

Ferienhof in Lauenhain lässt keine Urlaubswünsche offen  

Die reinste Idylle - so könnte man den Ferienhof von Köhlers in drei Worten beschreiben. Vor dem Vierseithof weiden wollige Galloway-Rinder. Etwas weiter hinten galoppieren edle Pferde über die weitläufige Koppel. Auf der Wiese am Garten schnattern Gänse, scharren Hühner. Die Gäste werden von Gordon-Setter-Hündin Lara begrüßt, die Katzen Willy und ... weiterlesen

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Artikel weiter empfehlen