Ein Fest der Freude und des Lichts, das auf bergmännischer Tradition beruht - das Lichtelfest in Schneeberg. Ein Fest der Freude und des Lichts, das auf bergmännischer Tradition beruht - das Lichtelfest in Schneeberg.

Foto: © Stadtverwaltung Schneeberg

08.12. und 09.12.2018 · Schneeberger Lichtelfest

Zu den Attraktionen des Schneeberger Weihnachtsmarkts vom 30. November bis 23. Dezember 2018 gehört am 2. Advent das traditionsreiche und bekannte Lichtelfest. Es wird auch in diesem Jahr wieder von Kleiner und Großer Bergparade, Hutzenprogrammen, buntem Markttreiben, Kultur und Handwerk sowie viel Musik bereichert. Ein Besuch in Schneeberg ist immer ein Erlebnis - vor allem in der Weihnachtszeit.

 

Höhepunkte zum Lichtelfest

Die Höhepunkte zum Lichtelfest sind natürlich die Aufmärsche der Bergbrüderschaften und Bergmusiker:

Samstag, 08.12.2018 um 17:30 Uhr kleiner Bergaufzug

Sonntag, 09.12.2018 um 16:30 Uhr Große Bergparade

 

Programm

Samstag, 08.12.2018

11:00 Uhr Markt: Eröffnungsprogramm zum Lichtelfest mit dem Musikkorps der Bergstadt  Schneeberg

12:00 Uhr: Turmblasen vom Rathausturm

13:00 Uhr Markt: Konzert mit der Schneeberger Bergkapelle

13:00 Uhr: St. Wolfgang: Konzert mit dem Musikkorps der Bergstadt Schneeberg und der Jehmlich-Orgel

14:00 Uhr: Museum: Konzert mit den Schneeberger Heimatsängern e. V. 

14:30 Uhr: Markt: Kinderprogramm mit dem Kinderhaus Neustädtel e. V. - danach kommt der Weihnachtsmann mit der Feuerwehr

15:00 Uhr: Schnorrhaus, Markt 15: Konzert mit dem Bergchor "Glück Auf" Schneeberg e. V.

16:00 Uhr: Kulturzentrum "Goldne Sonne": Weihnachtskonzert mit Stefanie Hertel

16:00 Uhr Markt: Weihnachtliches Unterhaltungsprogramm mit der Schneeberger Bergkapelle

16:00 Uhr: St. Wolfgang: Adventsandacht

17:30 Uhr: Markt: Bergaufzug mit der Bergbrüderschaft "Schneeberger Bergparade" und dem  Musikkorps der Bergstadt Schneeberg anschl. bergmännisch-weihnachtliches  Programm

18:30 Uhr: Turmblasen vom Rathausturm

 

Sonntag, 09.12.2018

11:00 Uhr: Markt: Konzert mit dem Musikkorps der Bergstadt Schneeberg

12:00 Uhr: Turmblasen vom Rathausturm

13:00 Uhr: St. Wolfgang: Konzert mit dem Musikkorps der Bergstadt Schneeberg und der Jehmlich-Orgel

13:00 Uhr Markt: Konzert mit der Schneeberger Bergkapelle

14:30 Uhr Markt: Programm mit der Kindertagesstätte "Wirbelzwirbel", anschließend kommt  der Weihnachtsmann mit seinen Helfern

15:00 Uhr: Kulturzentrum "Goldne Sonne": Musikalischer Adventskalender mit "Voc a bella"

15:00 Uhr: Museum: Konzert mit dem Bergchor "Glück Auf" Schneeberg e. V.

15:30 Uhr: Schnorrhaus, Markt 15: Konzert mit dem Kammerchor Schneeberg e. V.

16: 00 Uhr Markt: Programm mit dem Musikkorps der Bergstadt Schneeberg und Solisten

16:00 Uhr: Adventsandacht in St. Wolfgang

16:30 Uhr: Abmarsch der Bergparade in Schneeberg-Neustädtel

17:00 Uhr: Eintreffen der Großen Bergparade im Zentrum

17:30 Uhr Markt: Großes Abschlusskonzert

18:30 Uhr: Turmblasen vom Rathausturm     

      

 

(Quelle: Kulturzentrum "Goldne-Sonne" - Touristinformation)

 
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Artikel weiter empfehlen
Veranstaltungen in der Adventszeit

Im Weihnachtsland Erzgebirge erwarten Sie viele schöne Märkte, Konzerte und traditionelle Feste.

Zum Veranstaltungskalender

 
Unterkünfte im Gastgeberverzeichnis

Passende Unterkünfte im Erzgebirge oder Vogtland zur Weihnachtszeit einfach und schnell finden.

Zum Gastgeberverzeichnis