Rund um die Stadtkirche St. Marien, das Untere Schloss, den Röhrenbrunnen, Kronentor, das ehemalige Lyzeum und Alter Wache wird es verführerisch nach, süßen Leckereien, Thüringer Grillspezialitäten und allerlei Köstlichkeiten duften. Rund um die Stadtkirche St. Marien, das Untere Schloss, den Röhrenbrunnen, Kronentor, das ehemalige Lyzeum und Alter Wache wird es verführerisch nach, süßen Leckereien, Thüringer Grillspezialitäten und allerlei Köstlichkeiten duften.

Foto: © Tourist-Information Greiz

12.12. bis 16.12.2018 · Weihnachtsmarkt im fürstlich vogtländischen Greiz

Vom 12.12. bis 16.12.2018 laden liebevoll gestaltete Stände zum Bummeln, Kaufen und Verweilen ein, Holzfiguren, Weihnachtspyramide, Tannengrün und Lichterglanz versprühen eine heimelige Atmosphäre.

Rund um die Stadtkirche St. Marien, das Untere Schloss, den Röhrenbrunnen, Kronentor, das ehemalige Lyzeum und Alter Wache wird es verführerisch nach, süßen Leckereien, Thüringer Grillspezialitäten und allerlei Köstlichkeiten duften. Und auch der beliebte Glühweinstand von der Mosel ist wieder vor Ort.

Weihnachtsmannsprechstunde, liebevoll einstudierte Bühnenauftritte von den jüngsten Greizern, Ponyreiten, weihnachtliche Livemusik, Fürstenweihnacht und Glückssterngewinnspiel sind nur einige Programmpunkte.

Genießen Sie entspannte Stunden mit der Familie, Freunden und Bekannten und stimmen Sie sich auf ruhige und besinnliche Weihnachtstage mit einem Besuch des Greizer Weihnachtsmarktes ein.

Alle Händler und Beteiligten freuen sich auf Ihren Besuch.

 

(Quelle: Stadtverwaltung Greiz Tourist-Information)

 
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Artikel weiter empfehlen
Veranstaltungen in der Adventszeit

Im Weihnachtsland Erzgebirge erwarten Sie viele schöne Märkte, Konzerte und traditionelle Feste.

Zum Veranstaltungskalender

 
Unterkünfte im Gastgeberverzeichnis

Passende Unterkünfte im Erzgebirge oder Vogtland zur Weihnachtszeit einfach und schnell finden.

Zum Gastgeberverzeichnis