Birgit Lehmann führt als Gräfin Vitzthum (hinten Mitte) gemeinsam mit ihrem Gatten Graf Vitzthum (rechts Jörn Hänsel) durch das Programm. Birgit Lehmann führt als Gräfin Vitzthum (hinten Mitte) gemeinsam mit ihrem Gatten Graf Vitzthum (rechts Jörn Hänsel) durch das Programm.

Foto: MISKUS / Roger Günter

Historische Kaffeezeit im Schlosspark Lichtenwalde

Wer sehnt sich nicht nach einem gemütlichen Kaffeekränzchen mit guter Unterhaltung? Am 13. Juni gibt es genau diese Gelegenheit, denn der Schlosspark Lichtenwalde startet mit einer "Historischen Kaffeezeit" auf dem Konzertplatz in die Sommersaison. Veranstaltet wird das Outdoor-Event vom Mittelsächsischen Kultursommer e.V. und DIE SEHENSWERTEN DREI. Der kurzweilige Kaffeenachmittag in gräflicher Gesellschaft findet von 13:00 bis 17:00 Uhr statt.

Begrüßt werden die Gäste von Birgit Lehmann, die als Gräfin Vitzthum gemeinsam mit ihrem Gatten und deren Gefolge mit ihrer gewohnt charmanten und humorvollen Moderation durch das Programm führt. Die Herrschaften plaudern über Wichtiges und Unwichtiges, verraten Neuigkeiten aus ihrer Residenz und schwatzen über die vergnüglichen und misslichen Zeiten im gräflichen Corona-Alltag.

Das Mercurius-Quartett aus Dresden sorgt für musikalischen Genuss mit Klassikern von Vivaldi, Bach und Mozart. Eine historische Modenschau komplettiert das Programm. Aufwendig und nach historischen Vorbildern gefertigte Kleider zeigen die Entwicklung der weiblichen Mode im Laufe der Jahrhunderte auf. Für Kaffee und Kuchen sorgt die Parkgaststätte Lichtenwalde.

Die Teilnahme pro Person kostet 5,- € (4,- € erm.) und kann nach vorheriger Ticketbuchung bzw. Anmeldung bei DIE SEHENSWERTEN DREI erfolgen (siehe Hinweise).

Hinweise zur Teilnahme an der Veranstaltung "Historische Kaffeezeit"

Eine Teilnahme kann folgendermaßen erfolgen:

  • nach vorheriger Ticket-Buchung im Online-Ticketshop von DIE SEHENSWERTEN DREI unter https://shop.die-sehenswerten-drei.de/kaffeezeit erfolgen. Das Online-Ticket dient gleichzeitig zur Kontaktnachverfolgung.
  • durch Anmeldung per E-Mail an service@die-sehenswerten-drei.de. Die Anmeldung gilt nach Bestätigung durch den Gästeservice als garantiert. Der Eintritt wird direkt an der Parkkasse entrichtet. Ein Formular zur Kontaktnachverfolgung ist vor Ort auszufüllen.
  • durch telefonische Anmeldung unter 037291 380-0 (täglich von 9:00 bis 12:00 Uhr erreichbar). Der Eintritt wird direkt an der Parkkasse entrichtet. Ein Formular zur Kontaktnachverfolgung ist vor Ort auszufüllen.
  • Der Zutritt zur Veranstaltung erfolgt nur unter Nachweis eines tagesaktuellen negativen Corona-Tests, eines Impfnachweises oder unter Nachweis der Genesung von einer Corona-Erkrankung.
  • Für einen Corona-Schnelltest hat das Drive-In-Testcenter auf dem Parkplatz des Sonnenlandparks Oberlichtenau am 13. Juni 2021 bis 13:00 Uhr geöffnet.
 
erschienen am 08.06.2021
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Artikel weiter empfehlen