Blick über Neuhausen. Blick über Neuhausen.

Foto: Regionalmanagement Erzgebirge/Lena Reuter

Wandertipp: Tiefe Wälder, weite Täler - Kammwegtour über Neuhausen

Auf dieser etwa neun Kilometer langen Wanderung entlang des erzgebirgischen Kammweges kann man die Blicke über Neuhausen schweifen lassen.

Zum Auftakt der Tagestour bietet sich am Startpunkt Sayda eine Besichtigung des dort ansässigen Heimatmuseums an.

Beschreibung

Die Tour beginnt am Heimatmuseum "Hospital zu St. Johannis" auf der weiss-blau-weissen Markierung bis zur Kreuztanne.Von da aus gelangt man auf dem Kammweg in Richtung Neuhausen. An der Schutzhütte folgt man wieder dem weiss-blau-weissen Weg in Richtung Sayda - Schlemmteiche.

Von dort geht es weiter vorbei am Gasthof "Kleines Vorwerk" zurück nach Sayda.

Tipp

Ausführliche Informationen sowie Kartenmaterial zum Download finden Sie in unserem Datenblatt.

 

(Quelle: Tourismusverband Erzgebirge e.V., Projektmanagement Kammweg)

 
erschienen am 20.06.2015
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Artikel weiter empfehlen