Zur Freude der kleinen und großen Fahrgäste sind die Schienentrabis auch im Jahre 2018 im Muldental rund um Rochlitz im Einsatz. Zur Freude der kleinen und großen Fahrgäste sind die Schienentrabis auch im Jahre 2018 im Muldental rund um Rochlitz im Einsatz.

Foto: Mario Morgner

Mit dem Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde durchs Jahr

Die Mitglieder des Vereins Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V. (VSE) haben ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für dieses Jahr erstellt. Von Schwarzenberg aus wird der VSE-Museumszug wieder zu interessanten Zielen aufbrechen und dabei das Reisen im Stile der 60er bis 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts erlebbar machen. Von Rochlitz aus sind die Schienentrabis des Vereins auch weiterhin auf der landschaftlich überaus reizvollen Muldentalbahn unterwegs.

Sonderzugfahrten

19. bis 21. Mai: Dampfzugfahrten auf der "Schiefen Ebene" zu den Pfingstdampftagen des DDM zwischen Neuenmarkt-Wirsberg und Marktschorgast (Information und Fahrkartenbestellung über: Deutsches Dampflokomotiv Museum Neuenmarkt, Tel. 09227 5700)

2. Juni: "Sommerliches Donautal": Sonderzug von Schwarzenberg über Aue, Hartenstein, Zwickau, Reichenbach und Plauen nach Kelheim mit Schifffahrt auf der Donau zum Kloster Weltenburg

25. August: "Über den Erzgebirgskamm nach Marienbad und Kuttenplan"*, Sonderzug mit zwei historischen Dieselloks der Baureihe V75 von Schwarzenberg über Johanngeorgenstadt und Karlovy Vary (Karlsbad) nach Mariánské Lázně (Marienbad) und Chodovar (Kuttenplan)

22. September: "Ein Zug für Naschkatzen", Sonderzug von Schwarzenberg über Aue, Hartenstein, Zwickau und Werdau nach Schmalkalden zur Viba-Erlebniswelt

20. Oktober: "Altenburger Bierexpress", Sonderzug von Schwarzenberg über Aue, Hartenstein und Zwickau nach Altenburg mit Besichtigung der Brauerei, Besuch des Brauereimuseums und Bierverkostung

8. Dezember: "Weihnachtliches Loket (Elbogen)", Sonderzug von Reichenbach über Zwickau, Schwarzenberg und Johanngeorgenstadt zu den Weihnachtsmärkten im böhmischen Loket (Elbogen)

15. Dezember: "Nikolaus- und Lichterfahrt nach Schlettau", Sonderzug von Schwarzenberg über den Markersbacher Viadukt nach Schlettau


Veranstaltungen im Eisenbahnmuseum Schwarzenberg

10. bis 13. Mai: 26. Schwarzenberger Eisenbahntage


Schienentrabifahrten

Jubiläumswochenende "10 Jahre Schienentrabis auf der Muldentalbahn": 9./10. Juni: Durchgehende Fahrten Rochlitz - Penig mit Gastfahrzeugen anderer Vereine

Schienentrabifahrten auf der Muldentalbahn Rochlitz - Göhren: 28./29.04., 10./26./27.05., 09./10./23./24.06., 07./08./21./22.07., 04./05./18./19.08., 01./02./15./16.09.

Schienentrabifahrten auf der Muldentalbahn Penig - Amerika - Rochsburg: 30.06./01.07., 28./29.07., 25./26.08.

Schienentrabifahrten auf der Muldentalbahn Amerika - Lunzenau: 20./21. Mai

Lommatzsch - Ziegenhain: 05./06.05., 08./09.09.

 
erschienen am 03.04.2018
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Artikel weiter empfehlen
 
 
 
 
 
 
Kur- & Wellnessurlaub in Sachsen
wellnesshotel24.dewellnesshotel24.de

Eines der führenden Portale im Bereich Wellnessurlaub, wellnesshotel24.de bietet eine große Auswahl an Wellnesshotels, Spa- und Beauty Resorts und Verwöhnhotels im Erzgebirge und ganz Deutschland...

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
Wetter

Hier finden Sie lokale Prognosen und den 4-Tage-Trend für viele Orte des Erzgebirges sowie die Wetterrekorde der Region.

weiterlesen