Diese Theater können sich sehen lassen

Kultur l√§sst sich nur in einer Gro√üstadt genie√üen? Mit einer Vielzahl an Theatern beweist das Erzgebirge, dass genau das Gegenteil der Fall ist. Ganz an der Spitze steht nat√ľrlich das Chemnitzer Theater mit seinen Sparten Oper, Schauspiel, Ballett und Figurentheater und nicht zuletzt mit der deutschlandweit anerkannten und bekannten Robert-Schumann-Philharmonie. Das Theater Plauen-Zwickau mit Spielst√§tten in Plauen und Zwickau ist ebenfalls ein Vier-Sparten-Theater (Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Puppentheater), dar√ľber hinaus gibt es das Eduard-von-Winterstein-Theater in Annaberg-Buchholz und das Mittels√§chsische Theater in Freiberg. Mit dem Fritz-Theater in Chemnitz und dem Mondstaubtheater in Zwickau bereichern auch freie Theatergruppen das kulturelle Angebot im Erzgebirge.

 
 
 

Spielstätten und Veranstaltungshäuser im Erzgebirge 

Hier finden Kulturhungrige das passende Angebot. Die Spielst√§tten der Region bieten von Schauspiel bis Oper ein abwechslungsreiches Programm. Konzerte, Kabarett, Festivals und Kulturtage bieten f√ľr jeden das Passende. Hier finden Sie eine Auswahl an Veranstaltungsh√§usern. weiterlesen

 
Jean-Blaise Druenne (Romeo), Raul Arcangelo (Mercutio), Milan Mal√°č (Tybalt) (vorn, v.l.). Ida Zenna

Primaballerina Maria Yakovleva in "Romeo und Julia" in Chemnitz 

Mit "Romeo und Julia" kehrt eines der ber√ľhmtesten Ballette der Welt auf die B√ľhne des Opernhauses Chemnitz zur√ľck. In der Wiederaufnahme am 2. Februar, 19 Uhr ist ein hoch angesehener Gast in der Rolle der Julia zu erleben: die Erste Solot√§nzerin des Wiener Staatsballetts Maria Yakovleva. Geboren in St. Petersburg, absolvierte sie von 1996 bis 2004 ihr Studium an der St. Petersburger Waganowa-Akademie des Russischen Balletts. Seit 2005 ist sie als Solot√§nzerin am Ballett der Wiener Staatsoper und Volksoper engagiert, 2010 erfolgte ihre Ernennung zur Ersten Solot√§nzerin des Wiener Staatsballetts. weiterlesen

 
 

"Sch√∂nste Felsenb√ľhne Europas" lockt nach Ehrenfriedersdorf ¬†

Freilichtb√ľhne an den Greifensteinen Dieter Knoblauch

Diese Geschichte macht ihr so schnell keiner nach: Bereits 1846 fiel der erste Vorhang auf der Naturb√ľhne Greifensteine, idyllisch gelegen im Waldgebiet zwischen den Ortschaften Geyer und Ehrenfriedersdorf. ... weiterlesen

 

Kultur-Wochenendtipp Bad Elster

KatrinJäger / Jan Bräuer

Der Krimi-Tipp der Woche: Tatort-Kommissar l√§dt zum Kroatischen RouletteMit seinem zweiten Fall ¬ĽKroatisches Roulette¬ę gastiert der Schauspieler und Musiker Miroslav Nemec auf seiner Lesetour am Samstag, ... weiterlesen

 
 

Historisches Kassenhaus schm√ľckt Schneeberger Kino ¬†

Filmtheater Lars Rosenkranz

Die Mitglieder des Schneeberger F√∂rdervereins Union-Filmtheater scheuen keine M√ľhen. Aus Rheinland-Pfalz haben sie ein historisches Kassenhaus ins Erzgebirge geholt, um es zu restaurieren und im Haus ... weiterlesen

 

Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen

Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen

Entdecken Sie wundersch√∂nes Holzspielzeug und erzgebirgische Volkskunst im Spielzeugdorf Seiffen. Auf fast 1000 qm erhalten Sie einen umfassender √úberblick √ľber die Spielzeugregion und das weihnachtliche Volkskunstschaffen. weiterlesen

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wetter

Hier finden Sie lokale Prognosen und den 4-Tage-Trend f√ľr viele Orte des Erzgebirges sowie die Wetterrekorde der Region.

weiterlesen