Nach Neuanstrich und Einbau von Regalen haben Mitglieder der Parkspiele-AG sortiert und den Bücherwagen eingerichtet.

Foto: Dieter Richter

Bücherwagen öffnet seine Tür im Schlosspark Lichtenwalde

Der Bücherwagen im Schlosspark Lichtenwalde ist ab sofort nach dem Prinzip "Gib & Nimm" geöffnet. Dört können große und kleine Bücherwürmer nach Herzenslust stöbern, lesen und tauschen. Seit Jahresanfang wurden Bücher aller Genres gesammelt. Nach Neuanstrich und Einbau von Regalen haben Mitglieder der Parkspiele-AG sortiert und eingerichtet.

Mit fast 1000 Büchern und Broschüren ist der Bücherwagen gefüllt. Die Regale sind gut sortiert: Mit den Kategorien Romane/Belletristik, Krimis/Science Fiction, Humor/Cartoon, Kinder/Jugend sowie Ratgeber/Sachbuch ist alles dabei, was das Leseherz begehrt. In Grün gestrichen, lädt der Bücherwagen direkt am Konzertplatz unterm Sonnenschirm zum Schmökern vor Ort ein.

Doch der Bücherwagen ist nicht nur für die Ausleihe während des Parkbesuchs gedacht, sondern auch für den Tausch im heimischen Bücherregal. So einfach funktioniert das Prinzip: Fleißige Leser bringen ihren ausgelesenen Krimi, Roman, Reiseführer oder auch das ausgediente Kochbuch mit und tauschen es beim nächsten Parkbesuch einfach gegen neue spannende Lektüre aus. So ist auch für zu Hause stets ein frisches Buch zur Hand und es kommt keine Langeweile im eigenen Bücherschrank auf.

Ausgetauscht wurde auch die Funktion des jetzigen Bücherwagens: als ehemaliger Bauwagen war er 2017 Bestandteil der Sonderausstellung "HIGH HEELS - Die hohe Kunst der Schuhe", die auch mehrere Skulpturen im Schlosspark zeigte. Viel Zuspruch fand auch der Ansatz, mit diesem Tauschwagen für einen neuen Blickwinkel auf Besitz und Konsum zu sorgen sowie überflüssige Neukäufe durch Geben und Nehmen zu vermeiden.

Der Bücherwagen ist täglich während der regulären Parköffnungszeiten zugänglich.

Öffnungszeiten Schlosspark:

 

29. März bis 31. Oktober 2018: täglich 9.30 bis 18 Uhr

 

1. November 2018 bis 31. März 2019: Park auf eigene Gefahr begehbar

Hinweis: Zugang zum Park für Rollstuhlfahrer montags mit EURO-Schlüssel (Fahrstuhl außer Betrieb)

Eintritt Schlosspark:

2,50 Euro Erwachsene/2 Euro ermäßigt

 
erschienen am 02.05.2018
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Artikel weiter empfehlen
 
 
 
 
 
 
Kur- & Wellnessurlaub in Sachsen
wellnesshotel24.dewellnesshotel24.de

Eines der führenden Portale im Bereich Wellnessurlaub, wellnesshotel24.de bietet eine große Auswahl an Wellnesshotels, Spa- und Beauty Resorts und Verwöhnhotels im Erzgebirge und ganz Deutschland...

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
Wetter

Hier finden Sie lokale Prognosen und den 4-Tage-Trend für viele Orte des Erzgebirges sowie die Wetterrekorde der Region.

weiterlesen