Terra mineralia

|
Terra mineralia

Öffnungszeiten:

- Ausstellung: Montag bis Freitag 10-17 Uhr, Samstag und Sonntag 10-18 Uhr (auch feiertags)

- Forschungsreise (Mitmach-Labor): Samstag und Sonntag 11-17 Uhr (in den Ferien auch unter der Woche)

- F√ľhrungen: jeweils Samstag und Sonntag um 10:30 Uhr (ohne Anmeldung, 90 Minuten) oder nach Vereinbarung


Preise:

- Erwachsene: 10 Euro

- ermäßigt: 5 Euro

- Vorschulkinder: kostenlos

- Familien: 22 Euro

- Gruppen ab 10 Personen: 8 Euro





Beschreibung:

Die ganze Welt der Minerale

Mit 3500 Mineralen, Edelsteinen und Meteoriten ist die terra mineralia,
Dauerausstellung der TU Bergakademie Freiberg, eine der gr√∂√üten, sch√∂nsten und faszinierendsten Mineralienausstellungen der Welt. Eine √ľberw√§ltigende Pr√§sentation und das historische Ambiente des Schlosses Freudenstein lassen die Minerale in einer v√∂llig neuen Sch√∂nheit erstrahlen.

Folgen Sie den Mineralen sowie den Schmuck- und Edelsteinen durch f√ľnf Kontinente und lassen Sie sich vom Farben- und Formenreichtum der pr√§chtigsten Exponate in der ‚ÄěSchatzkammer‚Äú √ľberw√§ltigen. Auf ‚ÄěExpeditionen‚Äú in jedem Kontinentsaal erfahren Sie, wie Minerale den Alltag bestimmen und unsere Kultur und Technik ver√§ndern.

Eine Reise zu den schönsten Mineralen aus Deutschland

Im neu sanierten KRÜGERHAUS entdecken Besucher die Vielfalt und Schönheit von Mineralen aus ganz Deutschland, vom mineralreichen Sachsen bis ins Saarland, von Schleswig-Holstein bis in die Berge Bayerns. Die Dauerausstellung mit rund 1.000 Mineralen deutscher Fundorte ist eine Dauerausstellung der TU Bergakademie Freiberg, die die Ausstellung terra mineralia im Schloss Freudenstein krönt.




Kontakt





Bildergalerie


 



Anfahrtsberechnung



|
Freiberg Die Universitätsstadt Freiberg ist immer eine Reise wert. Egal ob groß oder klein, alt oder jung - jeder kommt in Freiberg voll auf seine Kosten.


Ort ansehen