Spritziges Programm beim Brunnenfest in Bad Elster

Sächsische Staatsbad feiert am letzten Juniwochenende sein traditionsreiches Volksfest

Am letzten Juniwochenende, dem 25. und 26. Juni 2022 findet zum 110. Mal das beliebte Brunnenfest Bad Elster als Kultur- und Volksfest in Sachsens traditionsreichstem Staatsbad statt. Dieses über die Region hinaus bekannte Volksfest im prächtigen Ambiente Königlicher Anlagen lässt dabei das Wochenende zu einer besonderen Attraktion im Vogtland werden.

Brunnenfest-Party und Feuershow auf dem Badeplatz

Auch im Jahr 2022 wird das traditionsreichste Fest im Vogtland innerhalb des ganzjährigen, breitgefächerten Eventplans der Kultur- und Festspielstadt eintrittsfrei veranstaltet. Mit dem beliebten 18. Naturmarkt regionaler Direktvermarkter in der Badstraße (Samstag), der großen Brunnenfest-Party mit "SPLITT - Das Ostrock-Tribute" und einer Feuershow in der Lichterwelt am Samstagabend sowie den bunten, abwechslungsreichen Programmpunkten auf dem Badeplatz wird Bad Elster dabei wieder zu einem Ausflugsziel für die ganze Familie.

Feierlichkeiten rund um den Gesundbrunnen

 Neben Auftritten von Schlagerstars wie Nea Marten und Lou Hoffer, gibt es Blas- und Brassmusik, swingende Akkordeons, einen Gottesdienst zum Brunnenfest und das beliebte Showprogramm des Elsteraner Fosnetclubs. Zusätzlich steht in diesem Jahr auch wieder der Gesundbrunnen des Moor- und Mineralheilbades im besonderen Fokus: So gibt es ein Quellenquiz mit einer historischen Fotoecke im Brunnentempel der Marienquelle, die Brunnenkönigin flaniert in Begleitung historischer Gäste durch die Königlichen Anlagen, die Gartenbaumeisterin lädt zu einer Führung durch die historischen Parkanlagen ein und Familienangebote wie ein Streichelzoo oder Kinderanimation (Sonntag) locken auf das zentral gelegene Festgelände in den Königlichen Anlagen.

Durch die Festankunft der 1. Vogtländischen Brunnen-Bike-Tour, einer Elfenstunde in der "KunstWandelhalle", einer heiteren Zumba-Show, dem 10. Schiffchenrennen oder dem traditionsreichen Morgenchoral des Posaunenchores mit gibt es zudem weitere, publikumsnahe Festattraktionen. Beendet wird das umfangreiche Festprogramm am Sonntag mit einem Franz-Schubert-Liederabend im König Albert Theater.