Escape Zwickau sucht Tester für neues Outdoor Escape Game

"Der Silberschatz von Martin Römer" ab August verfügbar

Ein neues Outdoor Escape Game wird derzeit von Escape Zwickau entwickelt. "Der Silberschatz von Martin Römer" heißt das neueste Abenteuer und die Entwicklung befindet sich bereits auf der Zielgeraden. Für den Feinschliff der Tour und der Rätsel werden jetzt drei Testgruppen gesucht.

Unter der Marke "Escape Zwickau" bietet die Agentur polar 1 seit Juli 2023 Outdoor Escape Touren in der Zwickauer Innenstadt an. Die Mission "Das gestohlene Meisterwerk" wurde bereits von vielen rätselfreudigen Gruppen und Spielern begeistert gespielt. Und nun folgt mit "Der Silberschatz von Martin Römer" der nächste Streich: "Für den Feinschliff der Tour und der Rätsel suchen wir nun drei Testgruppen. Deren 4 bis 6 Mitglieder sollten mindestens 18 Jahre alt, abenteuerlustig und rätselfreudig sein", erklärt Florian Freitag, geschäftsführender Gesellschafter der Agentur polar 1. Testspiele finden nach Absprache in der Woche vom 15. bis 21. Juli statt und dauern rund drei Stunden. Anschließend findet ein Auswertungsgespräch mit den Entwicklern der Tour statt.

Informationen zur Bewerbung:     
Wer das neue Escape Game gern testen möchte, kann sich dafür bis 14. Juli bewerben. Bewerbungen müssen per E-Mail an hallo@escape-zwickau.de gesendet werden und den vollständigen Namen mit Adresse, Postleitzahl, Mobilfunknummer, E-Mail-Adresse, der voraussichtlichen Anzahl an teilnehmenden Spielern, einen Wunsch-Termin zum Testen innerhalb der Woche vom 15. bis 21. Juli und - ganz wichtig - einen aussagekräftigen Satz enthalten, warum gerade diese Gruppe Testgruppe werden sollte.

Kurzbeschreibung des Spiels:
Und darum geht es in "Der Silberschatz von Martin Römer": Das Haus Römer ist in heller Aufregung. Der reiche Kaufmann Martin Römer hat nicht nur seinen wichtigsten Bediensteten und Freund Johannes Kratzbehr verloren, sondern auch das Wissen um den Verbleib seines Silberschatzes. Diese düstere Nachricht verbreitet sich schnell in der Stadt. Die Spieler werden als neue Gehilfen von Martin Römer angeheuert, um das Geheimnis des Silberschatzes zu lüften. Dabei werden sie ins Zwickau des 15. Jahrhunderts zurückversetzt und tauchen tief in die Vergangenheit der Stadt ein.

Das Abenteuer beginnt mit Hinweisen, die Johannes Kratzbehr hinterlassen hat. Diese verschlüsselten Botschaften führen die Spielerinnen und Spieler durch die Straßen und Gassen des historischen Zwickaus. Der Einfallsreichtum und die Fähigkeiten aller Beteiligten werden auf eine harte Probe gestellt. Aber Achtung! Intrigen lauern hinter jeder Ecke.

"Der Silberschatz von Martin Römer" ist nicht nur eine spannende Schatzsuche, sondern auch ein einzigartiges Erlebnis, das die Spielerinnen und Spieler Zwickau aus einer neuen Perspektive entdecken lässt. Wer ist bereit für ein aufregendes Abenteuer im Zwickau des 15. Jahrhunderts?

Dreharbeiten in den Priesterhäusern Zwickau
Das Spiel wurde mit freundlicher Unterstützung durch die Priesterhäuser Zwickau und dem Schauspieler Daniel Koch vom Theater Plauen-Zwickau, der in die Rolle des Martin Römers schlüpfte, entwickelt. Für die Videosequenzen wurde mit Daniel Koch in den Priesterhäusern gedreht.

Was ist eigentlich ein Outdoor Escape Game? 
In einem Escape Game müssen Teams innerhalb einer begrenzten Zeit verschiedenste Rätsel lösen, um eine Mission erfolgreich abzuschließen. Bei Escape Zwickau finden die Missionen Outdoor im Herzen der Stadt Zwickau statt. Verschiedene touristische Highlights der Stadt werden angelaufen und dabei Rätsel gelöst.