Anreise: So kommen Sie ins Erzgebirge

Ganz gleich ob mit der Bahn, dem Flugzeug oder mit dem Auto: Das Erzgebirge ist bequem und schnell √ľber moderne Verkehrsverbindungen zu erreichen.

 

Auto

Anreise mit den PKW

Autofahrer gelangen √ľber das modernisierte Autobahnnetz schnell nach Sachsen und damit auch ins Erzgebirge. Aus Richtung Westen f√§hrt man √ľber die A4, aus Richtung S√ľden √ľber die A9 (N√ľrnberg) oder die A93 auf die A72 (Hof). Aus den n√∂rdlichen Richtungen erreicht man das Erzgebirge √ľber die A 13/A4 (Berlin, √ľber AD Dresden) und die A 14 (Magdeburg).

Bundesstraßen ab den Autobahnanschlussstellen: B 93, B 180, B 169, B 95, B 174, B 173, B 101, B 170

 

Zug

Anreise mit dem Zug

Mit der deutschen Bahn oder der Erzgebirgsbahn sind sie schnell im Herzen des Erzgebirges.

Mit der deutschen Bahn reisen Sie √ľber Zwickau, Chemnitz oder Dresden und von da aus weiter mit den Regionalbahnen in die Region oder weiter mit dem √∂ffentlichen Nahverkehr (Bus). Hier stehen Ihnen umfangreiche Informationen zur Verf√ľgung.

Die regionalen Alternativen Erzgebirgsbahn und Freiberger Eisenbahn f√ľhren sie auf f√ľnf Strecken duch reizvolle Erzgebirgslandschaften die Sie mit dem Auto nicht zu Gesicht bekommen w√ľrden.

 

Flugzeug

Anreise mit dem Flugzeug

Das Erzgebirge ist mit dem Flugzeug √ľber Flughafen Dresden oder Leipzig-Halle erreichbar. Den¬†Flugplatz Altenburg fliegen nur ausgew√§hlte Linien an.¬†Aktuelle Flugzeiten und Buchungsm√∂glichkeiten finden Sie auf den jeweiligen Webseiten.

Service

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
WILLKOMMEN im Erzgebirge

Ausgabe 51 - Fr√ľhjahr/Sommer 2017

Fahren wir ans Meer oder in die Berge? Die familienfreundlichen Ausflugtipps, die wir Ihnen in dieser Willkommen-Ausgabe vorstellen, sind von uns getestet und ausdr√ľcklich f√ľr gut befunden worden.

weiterlesen