Suche

 

Ergebnisliste:

  • Veranstaltungen
Der Freiberger Christmarkt: "Original bergm√§nnisch im Erzgebirge". ¬© Silberstadt¬ģ Freiberg/R. Menzel

Bis 23.12.2018 · Freiberger Weihnachtsmarkt 

Als erster und längster Weihnachtsmarkt öffnet der Freiberger Christmarkt am letzten Dienstag dieses Monats, 27. November 2018, seine Tore zum 29. Mal auf dem Obermarkt. Ganze 27 Tage präsentiert sich einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands seinen Besuchern. Erst am 23. Dezember 2018 schließt er - wenn Bergknappe Daniel traditionell mit dem ... weiterlesen

 
  • Museen
Stadt Annaberg-Buchholz, Matthias Förster

Neues Ausstellungsst√ľck bereichert "Manufaktur der Tr√§ume" ¬†

Das Erlebnismuseum "Manufaktur der Tr√§ume" in Annaberg-Buchholz ist seit Jahren ein Geheimtipp f√ľr Kinder, Familien und kulturhistorisch interessierte B√ľrger. Auf drei Etagen werden mehr als 1000 wertvolle Objekte der erzgebirgischen Volkskunst sowie historisches Spielzeug lebendig. Nun erhielt es einen weiteren, sehr au√üergew√∂hnlichen Schatz: einen wertvollen historischen Bergaufzug. weiterlesen

 
  • Veranstaltungen
Der Freiberger Christmarkt: "Original bergm√§nnisch im Erzgebirge". ¬© Silberstadt¬ģ Freiberg/R. Menzel

28.11. bis 22.12.2017 · Freiberger Weihnachtsmarkt 

Original bergm√§nnisch, so pr√§sentiert sich der 28. Freiberger Christmarkt. Vor der Kulisse des historischen Obermarktes entsteht einer der sch√∂nsten Weihnachtsm√§rkte Deutschlands (Geo-Siegel). Liebevoll ausgestaltete Holzh√ľtten sind sowohl bergm√§nnisch dekoriert, als auch in ihrem Angebot eng mit Freibergs Historie verbunden.√ĖffnungszeitenMontag bis ... weiterlesen

 
  • Traditionelles Handwerk
Bernd März/Tourismusverband Erzgebirge

Die Heuweberin: Clausnitzerin pflegt fast vergessene Handarbeit 

Karin Wunderlich aus Clausnitz pflegt eine fast vergessene Handarbeit aus Omas Zeiten. Getrocknetes Gras und Getreide f√§delt sie durch die Zinken eines Rechens und schenkt den Pflanzen nach ihrer Blüte ein zweites Leben. weiterlesen

 
  • Freiberger Land
OB Sven Kr√ľger (Mitte) durfte sich am Gr√ľndonnerstag als erster Freiberger √ľber die beiden kostenlosen Jahreskarten f√ľr den Besuch des Domes freuen. Sie wurden von Domkantor Albrecht Koch (l.) und Dompfarrer Urs Ebenauer h√∂chstpers√∂nlich √ľberreicht. Eckardt Mildner

Neue Dauerkarte lockt in den Freiberger Dom  

Unter dem Dach des Doms finden sich Kunstschätze aus 800 Jahren: Die weltbekannte Goldene Pforte, Silbermanns erste große Orgel und die Begräbniskapelle sind nur einige von ihnen. Mit der neuen Dauerkarte sollen jetzt noch mehr Besucher angelockt werden. weiterlesen

 
  • Freiberger Land
Ellen Köstner als Anna Magdalena Poltermann vor dem Silbermannhaus, das 40 Jahre lang als Werkstatt und Wohnort Gottfried Silbermanns diente. Stadt Freiberg/Marcel Schlenkrich

Neue Stadtf√ľhrung in Freiberg sorgt bei Touristen f√ľr bleibende Eindr√ľcke¬†

Freiberg ist um eine touristische Attraktion reicher: Anna Magdalena Poltermann, Gottfried Silbermanns geschw√§tzige Haush√§lterin, hat in dieser Woche ihre Dienste als Stadtführerin aufgenommen und l√§dt ab sofort zu humorvollen Führungen durch Freibergs historische Altstadt ein. weiterlesen

 
  • Freiberger Land
Noch bis zum 21. Feburar können sich die Freiberger und ihre Gäset auf der Eisbahn im Schlosshof unter anderem im Eisstockschießen ausprobieren. René Jungnickel/Stadt Freiberg

Eisst√∂cke, Pucks und Kost√ľme locken nach Freiberg¬†

Am Samstag wird die Eisstock-Challenge ausgetragen. Der Wettbewerb in Kooperation mit "Freie Presse" hat diesmal noch mehr Teams als im Vorjahr angezogen. weiterlesen

 
  • Freiberger Land
 Ilka Stern vom Bergbaumuseum zeigt einen Teller mit dem alten Siegel des Freiberger Porzellans, wie es bis 1932 genutzt wurde. Tom Wunderlich

Museum sucht Tassen und Teller aus der Zeit vor 1932 

In Freiberg wird seit 110 Jahren Porzellan hergestellt. Das Bergbaumuseum widmet dem weißen Gold nun eine Ausstellung - und hofft auf die Hilfe der "Freie Presse"-Leser. weiterlesen

 
  • Annaberg-Buchholz und Annaberger Land
 Dieser Winterberg des verstorbenen Stollberger Schnitzers Ernst Goltzsche ist in der neuen Sonderschau in der Manufaktur der Träume zu sehen. Sie zollt der Sammlerin Erika Pohl-Ströher Tribut. Bernd März

Von großen Träumen und funkelnden Schätzen  

Die Sonderschau zum f√ľnften Geburtstag der Manufaktur der Tr√§ume in Annaberg-Buchholz zeigt einen Querschnitt der Sammelleidenschaft von Erika Pohl-Str√∂her. weiterlesen

 
  • Freizeit
Bernd März

Team drehte f√ľr Reisemagazin ¬†

Sechs Tage lang war ein Team des WDR-Fernsehens auf der "Silberstra√üe" im Erzgebirge unterwegs, von Freiberg √ľber Annaberg-Buchholz bis Schneeberg. 90 Minuten lang dreht sich am 14. Dezember alles um Land und Leute. Das Erzgebirge birgt eine Menge Sch√§tze, die hier einst aus seinen Bergwerken gewonnen wurden. Seit der Entdeckung von Silber im Jahre ... weiterlesen

TrailCenter¬ģ Rabenberg -
grenzenloser Fahrspa√ü f√ľr alle Mountainbiker!

Du hast Lust auf Singletrails ohne Ende, auf Fahrspa√ü ohne Grenzen? Dann ist das TrailCenter¬ģ Rabenberg das Richtige f√ľr Dich! Rund 50 Kilometer Bike-Strecken mit einem Trailanteil von circa 50 Prozent warten mitten im Erzgebirge auf dich.

weiterlesen