Suche

 

Ergebnisliste:

  • Essen und Trinken

F√ľr den kleinen Hunger¬†

Nach einem ausgedehnten Stadtbummel, einer kleinen Wanderung oder einem Spaziergang locken besonders die kleinen Bistros und Caf√©s im Erzgebirge zahlreiche G√§ste an. Um den kleinen Hunger zu stillen sind folgende Lokale genau das Richtige: ¬†Blockhausst√ľbl 09439 Amtsberg ¬†Snack Bar Lo(c)kschuppen 09484 Oberwiesenthal ¬†Bistro "Flossm√ľhle" 09579 ... weiterlesen

 
  • Museen
 Das Adam-Ries-Museum in Annaberg-Buchholz h√§lt einige Sch√§tze bereit: F√ľr Mitarbeiterin B√§rbel Hartleif geh√∂rt das historische Rechenbuch des Zahlenk√ľnstlers auf jeden Fall dazu.Brigitte Streek

Von A bis V: Die Museen machen Lust auf einen Besuch 

Von A wie Adam-Ries-Museum in Annaberg-Buchholz bis V wie Vogelfangmuseum in Olbernhau - das Erzgebrige bietet zahlreiche sehenswerte Museen. Unsere √úbersicht zeigt lohneswerte Ziele. weiterlesen

 
  • Wandern
Im Gepräch mit Jens Weißfolg. Frank Hommel

8. Etappe: Die Königsstrecke von Bärenstein bis Oberwiesenthal steht bevor 

W√§re dies die Tour der France, st√ľnde mir heute die K√∂nigsetappe bevor. Hinauf auf den h√∂chsten Punkt aller 17 Etappen. Auf den 1214 Meter hohen Fichtelberg. Vom Start am Fu√ü des B√§rensteins aus sieht man den Gipfel mit seinem markanten Haus majest√§tisch √ľber dem Land thronen. Daneben: Sein noch etwas gr√∂√üerer Bruder, der turmgeschm√ľckte b√∂hmische ... weiterlesen

 
  • Wandern
Der Fichtelberg verh√ľllt seinen Gipfel in einem Schleier aus Nebel. Das verleiht der Landschaft ein verzaubertes Antlitz. Foto: Frank Hommel Frank Hommel

Die neunte Etappe: Von Oberwiesenthal nach Breitenbrunn tragen die Routen ber√ľhmte Namen¬†

Als ich Punkt neun Uhr morgens die erste Kabine der Schwebebahn besteige, die mich von Oberwiesenthal hinauf zum Fichtelberg tr√§gt, zeigt sich Sachsens h√∂chster Gipfel von einer nur allzu bekannten Seite. N√§mlich gar nicht. Er versteckt sich in einer dicken Wolkendecke. Verh√ľllt sein Gesicht im Nebel. Eine Braut, die erst am Traualtar den Schleier ... weiterlesen

 
  • Museen
Leipziger Maler Tobias Weichert Bernd März

Farbe und Emotionen: Oberwiesenthal präsentiert Bilder von Tobias Weichert 

Sie bilden einen willkommenen Kontrast zu der eher gegenst√§ndlichen Kunst, wie sie im Erzgebirge √ľblich und weit verbreitet ist - die Bilder von Tobias Weichert aus Leipzig. Seit √ľber 15 Jahren ist der Autodidakt k√ľnstlerisch t√§tig, allerdings stellt er erst zum zweiten Mal aus. Denn erst eine √ľberaus erfolgreiche Schau in Leipzig hat ihn dazu ermuntert, ... weiterlesen

 
  • Radfahren
fotolia©lassedesignen

Elektrisch 

Mit der Unterst√ľtzung von praktischen Elektrofahrr√§dern, kurz E-Bikes, bew√§ltigen Sie spielerisch auch Touren zu den h√∂chsten Erhebungen des Erzgebirges, dem Fichtelberg und dem Keilberg. Lange Strecken und steilere Bergetappen sind mit Elekrofahrr√§dern kein Problem mehr. Einer der Vorreiter des Trends im Erzgebirge ist der ehemalige Skisprungsolympiasieger ... weiterlesen

 
  • Essen und Trinken
fotolia/©ram69

Cafés und Eiscafés 

Kein Nachmittag sollte ohne das typisch erzgebirgische Kaffeekr√§nzel vergehen. In einem der vielen Caf√©s der Erzgebirgsregion lassen sich bei einem gem√ľtlichen Plausch bei Kaffee und Kuchen neue Pl√§ne f√ľr die n√§chste Erkundungstour durch das Erzgebirge schmieden. ¬†Eiskaffee & Pension Hofmann Caf√© - Eiscaf√© Stra√üe der Einheit 81, 09423 Gelenau ¬†Ratsherrncafe ... weiterlesen

 
  • Wandern

Wandern 

Das Erzgebirge hat sich in den vergangenen Jahren zum Wanderparadies im Herzen Europas entwickelt. Sanfte H√ľgel und weit geschwungene T√§ler machen das Wandern im Erzgebirge zum Erlebnis f√ľr Jung und Alt. Egal, ob Sie mit ihren Kindern seltene Pflanzen und Tiere entdecken oder gemeinsam mit r√ľstigen Senioren auf Wandertour gehen wollen - das Erzgebirge ... weiterlesen

 
  • Kurort Oberwiesenthal und Umgebung

Kurort Oberwiesenthal und Umgebung 

Die Stadt Kurort Oberwiesenthal mit ihrem Ortsteil Hammerunterwiesenthal liegt im s√§chsischen Erzgebirgskreis direkt an der Grenze zu Tschechien. Am Fu√üe des Fichtelbergs ist sie mit 914 Meter √ľ. NN die h√∂chstgelegene Stadt Deutschlands und zugleich der beliebteste Ort f√ľr Wintersport im Erzgebirge. Als staatlich anerkannter Erholungsort ist Kurort ... weiterlesen

 
  • Eisenbahnland

Das Eisenbahnland entdecken 

Sachsen ist das Land der Eisenbahnen. Das muss auch nicht verwundern, schließlich war die 1839 fertiggestellte Leipzig-Dresdner Eisenbahn mit einer Streckenlänge von 120 Kilometern die erste deutsche Fernbahn und die erste ausschließlich dampfbetriebene Eisenbahn. Zwischen 1897 und 1900 entstand im Chemnitzer Stadtteil Hilbersdorf einer der größten ... weiterlesen