Suche

 

Ergebnisliste:

  • Veranstaltungen
Traditioneller Weihnachtsmarkt am Marktplatz vor dem Rathaus in Chemnitz. 	© Dirk Hanus

Bis 23.12.2018 · Chemnitzer Weihnachtsmarkt 

Vom 30. November bis 23. Dezember 2018 erwartet Besucher und G√§ste des Chemnitzer Weihnachtsmarktes ein umfangreiches und vielf√§ltiges Angebot mit original erzgebirgischer Volkskunst, typischem Baumschmuck, Adventsgestecken und vielen kulinarischen Gen√ľssen.Dazu geh√∂ren 173 Standpl√§tze mit 167 H√ľtten und sechs Schaustellergesch√§fte und Kinderland. ... weiterlesen

 
  • Veranstaltungen
Der Freiberger Christmarkt: "Original bergm√§nnisch im Erzgebirge". ¬© Silberstadt¬ģ Freiberg/R. Menzel

Bis 23.12.2018 · Freiberger Weihnachtsmarkt 

Als erster und längster Weihnachtsmarkt öffnet der Freiberger Christmarkt am letzten Dienstag dieses Monats, 27. November 2018, seine Tore zum 29. Mal auf dem Obermarkt. Ganze 27 Tage präsentiert sich einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands seinen Besuchern. Erst am 23. Dezember 2018 schließt er - wenn Bergknappe Daniel traditionell mit dem ... weiterlesen

 
  • Veranstaltungen
Der Weihnachtsmarkt in Marienberg. © Stadtverwaltung Marienberg

Bis 23.12.2018 · Marienberger Weihnachtsmarkt 

Gem√ľtlichkeit und viel erzgebirgischer Charme zeichnen den Weihnachtsmarkt in Marienberg aus. Besucher k√∂nnen sich auf Verkaufsst√§nde mit weihnachtlichem Sortiment, ein vielseitiges B√ľhnenprogramm, eine Weihnachtswerkstatt, Geschichten von der M√§rchentante sowie auf den t√§glichen Besuch vom Weihnachtsmann freuen.Er√∂ffnet wird der Markt am 28.11.2018 ... weiterlesen

 
  • Weihnachtsland
Könige und Hirten auf dem Weg zur Krippe. Szene aus dem orientalischen Krippenberg "Schuffenhauer" im Depot Pohl-Ströher, Gelenau. © Daniel Speer

"Komm zur Krippe": Der Krippenweg Erzgebirge 

Der Krippenweg Erzgebirge wurde 2015 auf private Initiative ins Leben gerufen. Er lädt unter dem Motto "Komm zur Krippe" dazu ein, die Vielfalt der erzgebirgischen Weihnachtskrippen und -berge zu entdecken und umfasst derzeit rund 15 Standorte von Weihnachtsbergen und Krippen in Museen, Vereinen, Kirchen und Privathaushalten. weiterlesen

 
  • Wandern
Auch entlang des Waldgeisterweges ( im Greifensteinwald) darf jede Menge entdeckt werden: Zum Gruseln ist er nicht, denn er zeigt sympathische Holzgesellen geschnitzt aus Baumst√§mmen. "Zaunk√∂nig", "Hans guck' in die Luft" , "Froschk√∂nig" , "R√ľbezahl" und viele weitere m√§rchenhafte Figuren lunzen aus dem Tann heraus. Tourismusverband Erzgebirge e.V./Bernd M√§rz

Wandernd durch den Sommer im Erzgebirge 

Der Sommer ist im Erzgebirge angekommen: In den oberen Lagen locken Bergwiesen mit Blumen und Kräuterpracht, welche bei rKräuterwanderungen entdeckt werden können.Und bei Abenteuerwanderungen des kul(T)our-Betriebs des Erzgebirgskreises können sich Schatzsucher, Waldindianer und Prinzessinnen auf phantasievolle Wandertouren begeben.  weiterlesen

 
  • Annaberg-Buchholz und Annaberger Land
Wolfgang Thieme

Sommer in Annaberg-Buchholz: Angebote √ľber und unter Tage¬†

Das Sommerangebot in Annaberg-Buchholz ist bunt und breit gefächert. Über und unter Tage gibt es spannende Angebote. Unabhängig vom Wetter laden die Museen zu Entdeckungstouren ein. weiterlesen

 
  • Radfahren
Ein Highlight der neuen Rennradstrecke "Stoneman Miriquidi Road" ist die √úberquerung der Talsperre Rauschenbach. Felix Meyer

Startschuss f√ľr einzigartige Rennradstrecke im Erzgebirge ¬†

Das Erzgebirge ist um ein attraktives Aush√§ngeschild reicher. In Altenberg fiel der Startschuss f√ľr eine neue, einzigartige Rennradstrecke. 290 Kilometer und √ľber 4900 H√∂henmeter f√ľhrt der neue Stoneman Miriquidi Road √ľber den deutschen Erzgebirgskamm und entlang des tschechischen Egergrabens. weiterlesen

 
  • Chemnitz und Umgebung
Sonnenlandpark

Neu im Sonnenlandpark: Höchster Rutschenturm Deutschlands 

Im Sonnenlandpark Lichtenau gibt es eine neue Attraktion: den höchsten Rutschenturm Deutschlands. Dieser ragt neben dem Riesenrad in die Höhe, von weiter Ferne schon sichtbar, direkt an der A4 bei Chemnitz. weiterlesen

 
  • Traditionelles Handwerk
Kunsthandwerkerin Marlen Tröger mit ihrer Handkrippe. Das Kuugelgehäuse ist aus stark gezeichnetem Lindenholz gefertigt. Toni Söll

Die Entdeckung der Nat√ľrlichkeit¬†

Mit reduzierten Formen und viel Nat√ľrlichkeit erschlie√üen sich die erzgebirgischen Kunsthandwerker seit einiger Zeit neue Zielgruppen. Die h√∂lzernen Produkte aus dem Weihnachtsland werden damit zum Ganzjahresartikel. weiterlesen

 
  • Eisenbahnland
Unterwegs mit dem Museumszug. Steffen Schmidt

Mit Volldampf in die 10. Fahrtsaison der Erzgebirgischen Aussichtsbahn 

Ende April startet die Erzgebirgische Aussichtsbahn (EAB) in ihre Jubiläumssaison. Dazu haben sich die Organisatoren eine ganze Menge einfallen lassen - an diesmal vier Fahrtwochenenden dampft die EAB 2018 auf der aussichtsreichen Eisenbahnstrecke zwischen Annaberg-Buchholz und Schwarzenberg. weiterlesen

TrailCenter¬ģ Rabenberg -
grenzenloser Fahrspa√ü f√ľr alle Mountainbiker!

Du hast Lust auf Singletrails ohne Ende, auf Fahrspa√ü ohne Grenzen? Dann ist das TrailCenter¬ģ Rabenberg das Richtige f√ľr Dich! Rund 50 Kilometer Bike-Strecken mit einem Trailanteil von circa 50 Prozent warten mitten im Erzgebirge auf dich.

weiterlesen