Suche

 

Ergebnisliste:

  • Musik & Theater

Diese Theater können sich sehen lassen 

Kultur l√§sst sich nur in einer Gro√üstadt genie√üen? Mit einer Vielzahl an Theatern beweist das Erzgebirge, dass genau das Gegenteil der Fall ist. Ganz an der Spitze steht nat√ľrlich das Chemnitzer Theater mit seinen Sparten Oper, Schauspiel, Ballett und Figurentheater und nicht zuletzt mit der deutschlandweit anerkannten und bekannten Robert-Schumann-Philharmonie. ... weiterlesen

 
  • Bergwerke

Dem Erzgebirge auf der Spur 

Es war das Erz, das dem Erzgebirge seinen Namen verlieh. Auch heute noch wird die Tradition des Bergbaus in zahlreichen Besucherbergwerken lebendig gehalten. Zu den bekanntesten Bergwerken zählen das Lehr- und Forschungsbergwerke "Reiche Zeche" und "Alte Elisabeth" in Freiberg, das Besucherbergwerk in Ehrenfriedersdorf, die Fundgrube Weißer Hirsch ... weiterlesen

 
  • Brauchtum

Im Erzgebirge wird geschraubt und geklöppelt 

Die Sachsen gelten gemeinhin als fischelant, was soviel heißt wie: Die Sachsen sind gewitzt, gewandt und geschäftig. Deshalb gibt es auch im Erzgebirge mehr als Bergparade, Weihnachtpyramide und den Räuchermann. Da wird in kleinen und großen Werkstätten, großen und kleinen Zimmern gemeinsam oder in der großen Gruppe nach Feierabend vor allem gewerkelt, ... weiterlesen

 
  • Musik & Theater

Spielstätten und Veranstaltungshäuser im Erzgebirge 

Hier finden Kulturhungrige das passende Angebot. Die Spielst√§tten der Region bieten von Schauspiel bis Oper ein abwechslungsreiches Programm. Konzerte, Kabarett, Festivals und Kulturtage bieten f√ľr jeden das Passende. Hier finden Sie eine Auswahl an Veranstaltungsh√§usern. weiterlesen

 
  • Freiberger Land
Marion von Sahr-Sch√∂nberg (l.), Vorsitzende der Sch√∂nbergschen Stiftung, sah sich am Sonntag im Kreuzgang den Taufstein aus der Kirche Hirschfeld, in dem Katharina von Bora getauft worden sein soll, an. Kirchenvorstandsmitglied Konrad Heinze berichtete √ľber Vorhaben und Geschichte des Kreuzgangs .  Eckardt Mildner

Bedeutende Kunstwerke im Freiberger Dom 

Jeder Einwohner von Freiberg hat die Goldene Pforte und die gro√üe Silbermannorgel im Dom St. Marien schon gesehen - zumindest sollte das so sein. Doch dass zur Sehensw√ľrdigkeit weitere baugeschichtliche Sch√§tze geh√∂ren, wissen selbst nur wenige Einwohner der Bergstadt. Nach Angaben der evangelischen Domgemeinde wurde die gotische Hallenkirche nach ... weiterlesen

 
  • Weihnachtsland

Das Weihnachtswunderland 

Sp√§testens zum ersten Advent muss der traditionsbewusste Erzgebirger die Wohnung mit R√§ucherm√§nnern, Schwibbogen und Pyramide weihnachtlich dekoriert haben. Das Erzgebirge lebt Tradition und verwandelt sich zur Winterzeit in ein Weihnachtswunderland. Wenn es an jeder Ecke leuchtet, der Duft von Gl√ľhwein und Grog √ľber die traditionellen Weihnachtsm√§rkte ... weiterlesen

 

freiberg nach freiberg

nicht vorhanden

mehr Infos auf Karte zeigen
 

Kutte und Meissel - Das Tor zum Erzgebirge

Foto: Ronny Schwarz

Wer mehr zu den Anfängen des Bergbaus im Erzgebirge wissen will, der kommt am Kloster Altzella nicht vorbei. Das einstige Zisterzienserkloster ist heu ...

mehr Infos auf Karte zeigen
 

Ferienstrasse Silberstrasse - Ausflugstour Annaberg-Geyer-Falkenbach

Foto: Jens Kugler

Das Silberne Band durchs das Erzgebirge reiht historische Bergstädte, prächtige Hallenkirchen und mehr als  30 Besucherbergwerke aneinander und läs ...

mehr Infos auf Karte zeigen
 

Ferienstrasse Silberstrasse Ausflugstour Marienberg-Olbernhau-Sayda

Foto:

Das Silberne Band durchs das Erzgebirge reiht historische Bergstädte, prächtige Hallenkirchen und mehr als  30 Besucherbergwerke aneinander und läs ...

mehr Infos auf Karte zeigen