Suche

 

Ergebnisliste:

 
  • Wandern
Der Kammweg f√ľhrt auch durch Oberwiesenthal- h√∂chstgelene Stadt Deutschlands. (Blick auf Schanzenkomplex) Tourismusverband Erzgebirge e.V./Ren√© Gaens

Rein ins Wandergl√ľck: Wandern im Erzgebirge¬†

Wahre Sch√§tze sind in jenen Tagen Orte, wo man die eigenen vier W√§nde hinter sich lassen kann, um unbeschwert neue Wege zu erkunden. Hier punktet das Erzgebirge, denn die Natur erwacht und verspricht wundersch√∂ne Entdeckungen. W√§lder, gr√ľne Wiesen, Felder, B√§che, Talsperren, dazu munteres Vogelgezwitscher. Inmitten der Natur befindet man sich in bester Gesellschaft. Bequeme Schuhe an, Rucksack gepackt, Tour ausgesucht und los geht's! Abwechslungsreiche Wege mit atemberaubenden Ausblicken bieten die M√∂glichkeit, die bezaubernde Bergwelt per pedes zu erkunden. weiterlesen

 
  • Veranstaltungen
Die Seiffener Kirche in abendlicher Dämmerung. © Eva Schalling

21.12. bis 31.12.2018 · Adventsmusik in der Seiffener Kirche 

Die weltbekannte Seiffener Bergkirche ist nicht nur Wahrzeichen des erzgebirgischen Ortes Seiffen, sondern auch beliebtes Motiv erzgebirgischer Volkskunst, das sich in Schnitzereien, Schwibb√∂gen, Fensterbildern oder Pyramidenfiguren wiederfindet.Wer dieses erzgebirgisches Flair einmal live erleben m√∂chte, kann in der Weihnachtszeit in diesem ehrw√ľrdigen ... weiterlesen

 
  • Veranstaltungen
Die Seiffener Kirche in abendlicher Dämmerung. © Eva Schalling

07.12. bis 31.12.2018 · Adventsmusik in der Seiffener Kirche 

Die weltbekannte Seiffener Bergkirche ist nicht nur Wahrzeichen des erzgebirgischen Ortes Seiffen, sondern auch beliebtes Motiv erzgebirgischer Volkskunst, das sich in Schnitzereien, Schwibb√∂gen, Fensterbildern oder Pyramidenfiguren wiederfindet.Wer dieses erzgebirgisches Flair einmal live erleben m√∂chte, kann in der Weihnachtszeit in diesem ehrw√ľrdigen ... weiterlesen

 
  • Veranstaltungen
Die Seiffener Kirche in abendlicher Dämmerung. © Eva Schalling

13.12. bis 31.12.2018 · Adventsmusik in der Seiffener Kirche 

Die weltbekannte Seiffener Bergkirche ist nicht nur Wahrzeichen des erzgebirgischen Ortes Seiffen, sondern auch beliebtes Motiv erzgebirgischer Volkskunst, das sich in Schnitzereien, Schwibb√∂gen, Fensterbildern oder Pyramidenfiguren wiederfindet.Wer dieses erzgebirgisches Flair einmal live erleben m√∂chte, kann in der Weihnachtszeit in diesem ehrw√ľrdigen ... weiterlesen

 
  • Veranstaltungen
Die Ortspyramide in Großolbersdorf. © Tourismusverband Erzgebirge

Advent 2018 · Pyramidenanschieben 

Das Erzgebirge ist √ľberall als Weihnachtsland bekannt.St√§dte und D√∂rfer sind weihnachtlich geschm√ľckt und gro√üe Pyramiden zieren viele Marktpl√§tze.Mit dem traditionellen Anschieben dieser Pyramiden wird offiziell die Weihnachtszeit eingel√§utet.Eine Auswahl an Terminen finden Sie hier:¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†AAnnaberg-Buchholz: 30.11.2018, 17:00 Uhr Anschieben ... weiterlesen

 
  • Veranstaltungen
Die Mettenschicht wird in vielen Städten und Dörfern feierlich begangen. © Archiv

Advent 2018 · Mettenschichten 

Noch immer ist das Erzgebirge vom Bergbau geprägt. Ein alter bergmännischer Brauch ist die Mettenschicht.Sie war die letzte unter Tage gefahrene Schicht vor Weihnachten und wird auch heute noch in vielen erzgebirgischen Städten und Dörfern feierlich begangen.Eine Auswahl an Terminen finden Sie hier:                   AAnnaberg-Buchholz/OT Frohnau: ... weiterlesen

 
  • Veranstaltungen
Die Seiffener Kirche in abendlicher Dämmerung. © Eva Schalling

01.12. bis 31.12.2018 · Adventsmusik in der Seiffener Kirche 

Die weltbekannte Seiffener Bergkirche ist nicht nur Wahrzeichen des erzgebirgischen Ortes Seiffen, sondern auch beliebtes Motiv erzgebirgischer Volkskunst, das sich in Schnitzereien, Schwibb√∂gen, Fensterbildern oder Pyramidenfiguren wiederfindet.Wer dieses erzgebirgisches Flair einmal live erleben m√∂chte, kann in der Weihnachtszeit in diesem ehrw√ľrdigen ... weiterlesen

 
  • Traditionelles Handwerk
Kunsthandwerkerin Marlen Tröger mit ihrer Handkrippe. Das Kuugelgehäuse ist aus stark gezeichnetem Lindenholz gefertigt. Toni Söll

Die Entdeckung der Nat√ľrlichkeit¬†

Mit reduzierten Formen und viel Nat√ľrlichkeit erschlie√üen sich die erzgebirgischen Kunsthandwerker seit einiger Zeit neue Zielgruppen. Die h√∂lzernen Produkte aus dem Weihnachtsland werden damit zum Ganzjahresartikel. weiterlesen

 
  • Wandern
Jens Zeidler

Wandern im Erzgebirge: Tour bei Hitze gemeistert 

Als die Planung, einmal den Glockenweg komplett abzuwandern, in die entscheidende Phase ging, hie√ü es mit Blick auf das Datum gleich: "Zum Fu√üball-EM-Finale sind wir wieder daheim." Und das schafften die Wanderer am Sonntag, wenn sie auch einschlie√ülich Pausen fast neun Stunden auf der anspruchsvollen, 23 Kilometer langen Route unterwegs waren.Daf√ľr ... weiterlesen

 
  • Kurort Seiffen und Umgebung
Deutschland erster Glockenwanderweg wurde am Samstag, dem 18. April, im Erzgebirge eröffnet. privat

Deutschland erster Glockenwanderweg befindet sich im Erzgebirge 

Deutschlands erster Glockenwanderweg befindet sich im Erzgebirge. Wanderer können die 23 Kilometer lange Strecke zwischen Deutschneudorf und Seiffen absolvieren. weiterlesen