Suche

 

Ergebnisliste:

 
  • Wandern
Der Kammweg f√ľhrt auch durch Oberwiesenthal- h√∂chstgelene Stadt Deutschlands. (Blick auf Schanzenkomplex) Tourismusverband Erzgebirge e.V./Ren√© Gaens

Rein ins Wandergl√ľck: Wandern im Erzgebirge¬†

Wahre Sch√§tze sind in jenen Tagen Orte, wo man die eigenen vier W√§nde hinter sich lassen kann, um unbeschwert neue Wege zu erkunden. Hier punktet das Erzgebirge, denn die Natur erwacht und verspricht wundersch√∂ne Entdeckungen. W√§lder, gr√ľne Wiesen, Felder, B√§che, Talsperren, dazu munteres Vogelgezwitscher. Inmitten der Natur befindet man sich in bester Gesellschaft. Bequeme Schuhe an, Rucksack gepackt, Tour ausgesucht und los geht's! Abwechslungsreiche Wege mit atemberaubenden Ausblicken bieten die M√∂glichkeit, die bezaubernde Bergwelt per pedes zu erkunden. weiterlesen

 
  • Veranstaltungen
Zahlreiche Innenh√∂fe in Marienberg sind am Samstag vor dem dritten Advent Schauplatz f√ľr einen ganz besonderen Adventszauber. ¬© 360 Grad-Team/Stadt Marienberg

15.12.2018 · Offene Höfe im Advent in Marienberg 

Auch die Gewerbetreibenden und B√ľrger der Innenstadt beteiligen sich an der Marienberger Weihnacht. Am Samstag, den 15.12.2018 √∂ffnen sie die Tore ihrer weihnachtlich geschm√ľckten H√∂fe, um hier gemeinsam mit zahlreichen G√§sten einen stimmungsvollen Advent zu verleben.Die dort pr√§sentierten vielseitigen Angebote reichen von erzgebirgischer Weihnachtsmusik ... weiterlesen

 
  • Weihnachtsland
Schwibb√∂gen wie dieser sind typisch f√ľr das Erzgebirge. Tourismusverband Erzgebirge e.V. Studio2Media

Erzgebirge: Willkommen im Weihnachtswunderland 

Mit Blick auf den ersten Advent ist die Vorfreude im Erzgebirge √ľberall sp√ľrbar. Die Weihnachtsm√§rkte werden vorbereitet, Pl√§tzchen und Stollenb√§cker sind flei√üig am Werk und alles wird liebevoll dekoriert. Die Bergmannsvereine r√ľsten sich f√ľr die vielen Termine der Bergparaden, die Ch√∂re und Orchester stimmen sich musikalisch auf die sch√∂nste Zeit des Jahres ein. weiterlesen

 
  • Region Zw√∂nitztal-Greifensteine
Das Naturtheater Greifensteine Touristinformation Ehrenfriedersdorf

Die Greifensteine: ein Plateau mit Geschichte und Geschichten 

Die Greifensteine bei Ehrenfriedersdorf sind eines der beliebtesten, nat√ľrlich entstandenen Ausflugsziele im oberen Erzgebirge. Das Plateau hat mit dem Greifenbachstauweiher, der Naturb√ľhne und der Zinngrube Ehrenfriedersdorf einiges zu bieten. weiterlesen

 
  • Annaberg-Buchholz und Annaberger Land
 Das Logo des Vereins Welterbe Montanregion Erzgebirge. Reproduktion: Welterbeverein

Das Erzgebirge steht vor dem Ritterschlag  

Werden im Sommer 500 Sachzeugen des historischen Bergbaus der Region zum Welterbe der Unesco erkl√§rt? Im Juli f√§llt in Istanbul die Entscheidung. Doch auch f√ľr andere Spektakel laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. weiterlesen

 
  • Freizeit
Bernd März

Team drehte f√ľr Reisemagazin ¬†

Sechs Tage lang war ein Team des WDR-Fernsehens auf der "Silberstra√üe" im Erzgebirge unterwegs, von Freiberg √ľber Annaberg-Buchholz bis Schneeberg. 90 Minuten lang dreht sich am 14. Dezember alles um Land und Leute. Das Erzgebirge birgt eine Menge Sch√§tze, die hier einst aus seinen Bergwerken gewonnen wurden. Seit der Entdeckung von Silber im Jahre ... weiterlesen

 
  • Wandern
Sachsenburg Andreas Seidel

Wandern im Chemnitzer Umland: Faszinierende Aussicht ins Zschopautal  

Eine etwa 20 Kilometer lange Tour f√ľhrt Wanderer in das Gebiet zwischen Chemnitz- und Zschopautal. Die Wanderung beginnt und endet am Bahnhof Ottendorf. weiterlesen

 
  • Museen
 Das Adam-Ries-Museum in Annaberg-Buchholz h√§lt einige Sch√§tze bereit: F√ľr Mitarbeiterin B√§rbel Hartleif geh√∂rt das historische Rechenbuch des Zahlenk√ľnstlers auf jeden Fall dazu.Brigitte Streek

Von A bis V: Die Museen machen Lust auf einen Besuch 

Von A wie Adam-Ries-Museum in Annaberg-Buchholz bis V wie Vogelfangmuseum in Olbernhau - das Erzgebrige bietet zahlreiche sehenswerte Museen. Unsere √úbersicht zeigt lohneswerte Ziele. weiterlesen

 
  • Wandern
 Wo der Dichter Theodor Körner einst Gefangene machte, nimmt die Landschaft heute den Wanderer gefangen. Frank Hommel

12. Etappe: Adieu, Erzgebirge - Hallo, Vogtland: Tour f√ľhrt durch einzigartige Landschaft¬†

Die Partys des Hotels "Am Kranichsee" in Weitersglash√ľtte sind in der Gegend ber√ľhmt. Bis 4 Uhr fr√ľh sa√ü Barbara Metzler mit ihren G√§sten und der Band im Biergarten zusammen. Vier Stunden ist das her. Aber die Chefin wuselt schon wieder durch ihr Reich. Nur ihre Stimme klingt noch etwas kratzig. Acht Jahre hat sie die Regentschaft im Hotel inne. Zum ... weiterlesen

 
  • Wandern
Kammweg Frank Hommel

Wanderroute vom Erzgebirge bis zum Rennsteig im Test 

Verteilt √ľber mehrere Wochen hat "Freie Presse"-Redakteur Frank Hommel den neuen Kammweg Erzgebirge-Vogtland getestet. Er ist jeden Meter aller 17 Etappen gelaufen und hat dabei viele Menschen getroffen. Nun zieht Hommel noch einmal Bilanz √ľber den gesamten Weg.Was genau ist dieser Kammweg Erzgebirge-Vogtland?Frank Hommel: Der Kammweg Erzgebirge-Vogtland ... weiterlesen