Suche

 

Ergebnisliste:

  • vorige Seite
  • 1
 
  • Wandern
TV Erzgebirge e.V. / Uwe Meinhold

Lieblingsplätze mit erfahrenen Wanderfreunden entdecken 

ie Lieblingspl√§tze im Erzgebirge mit erfahrenen Wanderfreunden aus der Region entdecken: Vom 19. bis¬† 27. September 2020 l√§dt die Herbst-Wanderwoche mit 63 gef√ľhrten Rundwanderungen zwischen zwei und 24 Kilometern ein. Sie f√ľhren quer durch das landschaftlich reizvolle Erzgebirge, auf aussichtsreiche Gipfel, durch romantische T√§ler, idyllische W√§lder oder unmittelbar durch Welterbe-Bestandteile der Montanregion Erzgebirge /Krušnohoř√≠. Auch Ausfl√ľge zu den tschechischen Nachbarn stehen auf dem Programm. weiterlesen

 
  • Familienurlaub
Sommerfrische bei einer Radtour durchs Erzgebirge Tourismusverband Erzgebirge e.V./René Gaens

Gipfeltreffen, Kulturgenuss, Familienzeit - das Erzgebirge startet wieder durch 

ine der sch√∂nsten deutschen Mittelgebirgslandschaften ist aus der Corona-Starre erwacht und h√§lt fantastische Freizeit- und Urlaubsangebote inmitten der Naturidylle bereit. Egal ob Tagesausflug, Kurztrip oder ein Urlaub voller Sommerfrische, hier hat der Alltag Pause. Ausgezeichnete Rad- und Wanderwege, historische Dampfeisenbahnen, mehr als 800 Jahre Bergbautradition, Kultursch√§tze und weltbekannte Handwerkskunst. Wer das Erzgebirge im S√ľden Sachsens erkundet, lernt eine zweite Heimat kennen - die Erlebnisheimat. weiterlesen

 
  • Wandern
Tourismusverband Erzgebirge e.V./ René Gaens

Kammwerg Erzgebirge-Vogtland bleibt Qualitätswanderweg 

Er gilt als einer der besten Weitwanderwege Deutschlands und ist ein Highlight der Erzgebirgischen Wanderwelt. Nun darf der Kammweg Erzgebirge-Vogtland auch f√ľr die kommenden 3 Jahre das begehrte Siegel als "Qualit√§tswanderweg" weitertragen. Dies best√§tigte der Deutsche Wanderverband im Rahmen der Auszeichnung auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart. weiterlesen

 
  • Wandern
Durch jede Menge lichten Buchenwald l√§uft die vierte Etappe des Kammwegs Erzgebirge-Vogtland von Seiffen nach Olbernhau-Gr√ľnthal. Foto: Frank Hommel Frank Hommel

4. Etappe: Der Weg von Seiffen nach Olbernhau hat Potenzial 

Was sind Britscheln? Bevor ich Gerd Br√ľckner traf, wusste ich das nicht. Ja, selbst die Existenz des Begriffs Britscheln war mir bis dahin verborgen geblieben. Aber Fragen aufwerfen und sie dann beantworten, das kann Gerd Br√ľckner gut. Er war Lehrer von Beruf. Biologie. Weil ihm der Lehrplan die Freiheit lie√ü, Themen wie √Ėkologie vor Ort im Wald anzupacken, ... weiterlesen

 
  • Kurort Seiffen und Umgebung

Kurort Seiffen und Olbernhau 

Der Kurort Seiffen ist vor allem wegen seiner Holzkunstherstellung mit Tradition, seiner Rundkirche aus dem Barock und der Vergangenheit im Bergbau international bekannt. Besonders zu Weihnachten und im Advent entfaltet das Spielzeugdorf Seiffen seinen ganz besonderen Charme. So lädt der Weihnachtsmarkt in jedem Jahr ein, das Brauchtum aus dem Erzgebirge ... weiterlesen

 

Vom Schwartenberg zur Saigerh√ľtte auf dem Kammweg (21) , Olbernhau

Foto: Matthias Drechsel

¬† Kurzbeschreibung:¬†Schwartenberg (789m)¬†- √ľber Binge Seiffen - Kirche Seiffen - Reicheltberg - M√ľhlenweg ...

mehr Infos auf Karte zeigen
  • vorige Seite
  • 1