Suche

 

Ergebnisliste:

 
  • Radfahren
Mit klassischem Starterpaket oder digitaler Starterkarte wird der Stoneman in Angriff genommen. TVE David Stratmann

Saisonr√ľckblick 2020: Stoneman Miriquidi - Sp√ľre den Zauber¬†

2 L√§nder, 9 Gipfel, 4400 H√∂henmeter - das ist Mountainbike-Abenteuer voller Emotionen in den tiefen W√§ldern des Erzgebirges. Das ist der Stoneman Miriquidi Mountainbike. In diesem Jahr verlief vieles anders. Die Saison startete versp√§tet am 8. Mai 2020. Am 1. November ist die diesj√§hrige Saison zu Ende gegangen. Der Erfolg gibt den Bem√ľhungen aller Stoneman-Akteure recht. Sowohl der Stoneman MTB als auch der Stoneman Road - die Rennradvariante zwischen Altenberg und Oberwiesenthal - k√∂nnen auf die bisher erfolgreichste Saison aller Zeiten zur√ľckblicken weiterlesen

 
  • Radfahren
Blick auf die Gipfel Klinovec und Fichtelberg. Tourismusverband Erzgebirge e.V. /Dennis Stratmann

Erfolgreicher Auftakt f√ľr Stoneman Miriquidi C-Edition¬†

Verspätet aber sehr erfolgreich ist die Stoneman Miriquidi C-Edition in die Saison gestartet. Zum 30. Juni wurden auf der innerdeutschen MTB Strecke (C-Edition) 1770 Rides verzeichnet, dies ist eine Steigerung um 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. "Vor allem durch die Tatsache, dass wegen Corona viele Sportevents entfallen sind, sei der Stoneman Miriquidi (MTB & Road) eine perfekte sportliche Alternative" , so Ronny Schwarz (Marketingleiter des Touismusverbandes Erzgebirge e.V.). weiterlesen

 
  • Wandern
Tourismusverband Erzgebirge e.V./ René Gaens

Kammwerg Erzgebirge-Vogtland bleibt Qualitätswanderweg 

Er gilt als einer der besten Weitwanderwege Deutschlands und ist ein Highlight der Erzgebirgischen Wanderwelt. Nun darf der Kammweg Erzgebirge-Vogtland auch f√ľr die kommenden 3 Jahre das begehrte Siegel als "Qualit√§tswanderweg" weitertragen. Dies best√§tigte der Deutsche Wanderverband im Rahmen der Auszeichnung auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart. weiterlesen

 
  • Eisenbahnland
Bereits im vergangenen Jahr kamen die beiden historischen Dieselloks mit dem markanten Klang zur Freude der Mitfahrer vor dem VSE-Museumszug zum Einsatz. Thomas Strömsdörfer

Mit "Hektorensound" √ľber den Erzgebirgskamm¬†

F√ľr den 25. August l√§dt der Verein S√§chsischer Eisenbahnfreunde zu einem erlebnisreichen Ausflug in die benachbarte Republik Tschechien ein. Zwei historische Dieselloks aus Deutschland und Tschechien, die wegen des markanten Klanges ihrer Motoren auch "Hektor" genannt werden, bringen den Sonderzug gemeinsam √ľber den Erzgebirgskamm nach Mari√°nsk√© L√°zn√© (Marienbad). weiterlesen

 
  • Eisenbahnland
Eisenbahnromatik pur: die Fichtelbergbahn. Volkmar Richter/SGD

Fichtelbergbahn: 120 Jahre alt und kein bisschen leise 

Die Fichtelbergbahn hat noch immer Pfiff. Zwar schnauft sie bereits seit 1897, doch aus dem Transportmittel von einst ist eine Attraktion f√ľr Touristen geworden. Am 12. und 13. August feiert die Bahn ihr gro√ües Geburtstagsfest.¬† weiterlesen

 
  • Fl√∂ha- und Zschopautal
Veranstalter

Klein-Erzgebirge bietet Bl√ľtenpracht und tolle Kl√§nge¬†

Am Pfingstwochenende wird im Miniaturpark Klein-Erzgebirge in Oederan einiges geboten. Am Pfingstmontag kommt das Sch√ľlerensemble "Happy Guitar & Co.". Die Rhododendren und Azaleen stehen in voller Bl√ľte und die kleinen Eisenbahnen schnaufen durch das Gel√§nde. weiterlesen

 
  • Wandern
Jens Zeidler

Wandern im Erzgebirge: Tour bei Hitze gemeistert 

Als die Planung, einmal den Glockenweg komplett abzuwandern, in die entscheidende Phase ging, hie√ü es mit Blick auf das Datum gleich: "Zum Fu√üball-EM-Finale sind wir wieder daheim." Und das schafften die Wanderer am Sonntag, wenn sie auch einschlie√ülich Pausen fast neun Stunden auf der anspruchsvollen, 23 Kilometer langen Route unterwegs waren.Daf√ľr ... weiterlesen

 
  • Eisenbahnland
Auch im Jahre 2016 wird die vereinseigene Dampflok 50 3616-5 vor dem Museumszug zum Einsatz gelangen. Thomas Strömsdörfer

Das d√ľrfen Eisenbahnfans im Erzgebirge nicht verpassen¬†

Der Verein S√§chsischer Eisenbahnfreunde hat ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm f√ľr das laufende Jahr vorgelegt. Alle Veranstaltungen im Eisenbahnmuseum Schwarzenberg sowie bei zahlreichen Sonderzugfahrten ist gemeinsam, dass bei ihnen Wissen um die historische Eisenbahn vermittelt und die alte Technik wieder erlebbar wird. weiterlesen

 
  • Annaberg-Buchholz und Annaberger Land
 Das Logo des Vereins Welterbe Montanregion Erzgebirge. Reproduktion: Welterbeverein

Das Erzgebirge steht vor dem Ritterschlag  

Werden im Sommer 500 Sachzeugen des historischen Bergbaus der Region zum Welterbe der Unesco erkl√§rt? Im Juli f√§llt in Istanbul die Entscheidung. Doch auch f√ľr andere Spektakel laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. weiterlesen

 
  • Stollberg und Umgebung
Die 7. Sächsische Landesgartenschau im erzgebirgischen Oelsnitz wurde bis jetzt sehr gut von Besuchern angenommen. Uwe Mann/Archiv

Landesgartenschau in Oelsnitz bittet zum großen Finale 

Noch bis zum 11. Oktober l√§dt die 7. S√§chsische Landesgartenschau im erzgebirgischen Oelsnitz zum Besuch ein. Bei sp√§tsommerlich sch√∂nen Wetter kann noch einmal die ganze herbstlich anmutende Bl√ľtenpracht bei einem Bummel √ľber das Gel√§nde genossen werden. weiterlesen