Suche

 

Ergebnisliste:

 
  • Veranstaltungen
Der Weihnachtsmarkt in Chemnitz. © Stadt Chemnitz/Matthias Lippmann

Advent 2018 · Weihnachtsmärkte 

Vorfreude auf Gl√ľhweinduft, Stollen und besinnliche Kl√§nge: Bald laden die erzgebirgischen und vogtl√§ndischen Weihnachtsm√§rkte wieder zu Gl√ľhwein und Naschereien ein.¬†¬†¬†¬†Mit einem Klick auf das Schneemann-Symbol erhalten Sie weitere Informationen zum jeweiligen Weihnachtsmarkt: ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†¬†AAnnaberg-Buchholz: 30.11. bis 23.12.2018, Er√∂ffnung 17:00 ... weiterlesen

 
  • Veranstaltungen
Traditonelle Bergparade in Zwickau. © Kultour Z.

Advent 2018 · Bergparaden 

Bergparaden und Bergmannsz√ľge lassen sich aus der Weihnachtszeit im Erzgebirge einfach nicht wegdenken.Wann die beliebten Paraden stattfinden, k√∂nnen Sie hier nachlesen:¬†¬†¬†¬†¬†¬†AAnnaberg-Buchholz: 23.12.2018, 13:30 Uhr j√§hrliche Bergparade mit √ľber 1.100¬†Trachtentr√§gernAue: 02.12.2018, ab 17:00 Uhr gro√üe Bergparade¬†CChemnitz: 01.12.2018, 14:00 Uhr gro√üe ... weiterlesen

 
  • Veranstaltungen
Die Bergparade, am Vortag des ersten Advents, in Chemnitz eröffnet in der gesamten Montanregion des Erzgebirges die Weihnachtszeit. © Stadt Chemnitz/Matthias Lippmann

01.12.2018 ¬∑ Bergparade der erzgebirgischen Bergbr√ľderschaften in Chemnitz¬†

Zum eindrucksvollen Höhepunkt der Vorweihnachtszeit gehört in Chemnitz die nun 40. Große Bergparade am Samstag, dem 1. Dezember 2018, ab 14:00 Uhr durch die Innenstadt. Erneut werden mehr als 1.100 Teilnehmer diese Tradition präsentieren: 687 Uniformträger, 388 Bergmusiker und 32 Bergsänger werden im stets eindrucksvollen Aufzug zu erleben sein und ... weiterlesen

 
  • Traditionelles Handwerk
Kunsthandwerkerin Marlen Tröger mit ihrer Handkrippe. Das Kuugelgehäuse ist aus stark gezeichnetem Lindenholz gefertigt. Toni Söll

Die Entdeckung der Nat√ľrlichkeit¬†

Mit reduzierten Formen und viel Nat√ľrlichkeit erschlie√üen sich die erzgebirgischen Kunsthandwerker seit einiger Zeit neue Zielgruppen. Die h√∂lzernen Produkte aus dem Weihnachtsland werden damit zum Ganzjahresartikel. weiterlesen

 
  • Eisenbahnland
2017 wieder im Einsatz: Die historische Diesellok der Baureihe V100, hier vor dem Nationalen Geotop Scheibenberg. Fabian Schenk

Aussichtsbahn: Eisenbahnfans können Fahrt mit Festbesuch verbinden 

Am 19. und 20. August können Eisenbahnfreunde eine Fahrt mit der Erzgebirgischen Aussichtsbahn mit dem Besuch des Schwarzenberger Altstadt- und Edelweißfestes kombinieren. Das jährt sich bereits zum 24. Mal. weiterlesen

 
  • Eisenbahnland
Auch im Jahre 2016 wird die vereinseigene Dampflok 50 3616-5 vor dem Museumszug zum Einsatz gelangen. Thomas Strömsdörfer

Das d√ľrfen Eisenbahnfans im Erzgebirge nicht verpassen¬†

Der Verein S√§chsischer Eisenbahnfreunde hat ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm f√ľr das laufende Jahr vorgelegt. Alle Veranstaltungen im Eisenbahnmuseum Schwarzenberg sowie bei zahlreichen Sonderzugfahrten ist gemeinsam, dass bei ihnen Wissen um die historische Eisenbahn vermittelt und die alte Technik wieder erlebbar wird. weiterlesen

 
  • Wandern
Andreas Kretschel/Archiv

Wandern in Westsachsen: Oberlungwitz - Fantastische Ausblicke reizen Wanderer und Reiter  

Auf der Karte sieht die Tour ganz harmlos aus. Doch unter den Sohlen meiner Wanderschuhe wurde die Runde ziemlich lang. Dabei h√§tte ich es mir denken m√ľssen. Ich bin zwischen dem Zwickauer Land und dem Erzgebirge gependelt und habe mit Hohenstein-Ernstthal, Oberlungwitz, Erlbach-Kirchberg, Lugau, Gersdorf und Bernsdorf sechs Orte in meine Planung eingebunden ... weiterlesen

 
  • Wandern

Wandern in Westsachsen: St. Egidien - In Sichtweite des Bismarckturms  

Die Tour um St. Egidien beginnt f√ľr mich mit einem √Ąrgernis. Mein GPS-Ger√§t gaukelt mir vor, dass es in √∂stlicher Richtung in der N√§he der Bahnlinie einen Weg gibt. Das ist aber nicht der Fall, sodass ich ein ganzes St√ľck zur√ľck muss. Dennoch f√ľhrt mich der Weg noch nach R√ľsdorf, das zu Bernsdorf geh√∂rt. Das Malheur vom Anfang ist schnell vergessen, ... weiterlesen

 
  • Wandern

Wandern in Westsachsen: Die Tour der sanften Anstiege in Crinitzberg 

Wer in Crinitzberg wandern und dabei alle Ortsteile erreichen m√∂chte, steht vor einer planerischen Herausforderung. F√ľr B√§renwalde oder Obercrinitz gibt es jeweils separate ausgeschilderte Rundwege. Um aber √ľberall hinzukommen, sollten die beiden Touren optimal kombiniert werden. Mein Mitwanderer und ich haben sich genau das vorgenommen und starten ... weiterlesen

 
  • Eisenbahnland

Mit der Bahn bequem das Erzgebirge entdecken 

Keine Parkgeb√ľhren, keine Staus - es gibt einige gute Gr√ľnde daf√ľr, √∂fter einmal den Zug zu nutzen. Die Erzgebirgsbahn empfiehlt sich dar√ľber hinaus noch als bequemes Transportmittel, um ganz entspannt die Sch√∂nheit des Naturparks Erzgebirge kennenzulernen. weiterlesen

 
TrailCenter¬ģ Rabenberg -
grenzenloser Fahrspa√ü f√ľr alle Mountainbiker!

Du hast Lust auf Singletrails ohne Ende, auf Fahrspa√ü ohne Grenzen? Dann ist das TrailCenter¬ģ Rabenberg das Richtige f√ľr Dich! Rund 50 Kilometer Bike-Strecken mit einem Trailanteil von circa 50 Prozent warten mitten im Erzgebirge auf dich.

weiterlesen