Pension Schmidt

Pension
Karl-Wander-Straße 7
09366 Stollberg
Ortsteil: Beutha

ab 20 €



Kontakt


  • Pension Schmidt
    Karl-Wander-Straße 7
    09366 Stollberg
    Ortsteil: Beutha
  • 037605 5750
  • 037605 5081
  • Kontaktformular
alle Zimmer inkl. Frühstück



Weitere Daten zur Unterkunft:



Unterkunft

Zimmer Betten
4 7

Verpflegung

Art Preis
Frühstück

Ausstattungsmerkmale

Zimmer

  • Einzelzimmer 1
    • Zimmeranzahl 1
      Größe in qm keine Angaben
      Bettenanzahl 1
      Sanitär WC,Du. o. Bad
      Kochvariante keine Kochmöglichkeit
      Preis in € bis 22,00
      Preisbasis Preis pro Person
      EZ-Zuschlag in € 0,00
      Kinderermässigung
      Beschreibung

      Kinderermäßigung bis 12 Jahre

      Ausstattung
  • Doppelzimmer 2
    • Zimmeranzahl 3
      Größe in qm keine Angaben
      Bettenanzahl 2
      Sanitär WC,Du. o. Bad
      Kochvariante keine Kochmöglichkeit
      Preis in € bis 20,00
      Preisbasis Preis pro Person
      EZ-Zuschlag in € 0,00
      Kinderermässigung
      Beschreibung

      Kinderermäßigung bis 12 Jahre

      Ausstattung



  • Freizeitbad Brünlos
    • beschaulichen Lage im Grünen, schöner Spielplatz, Geheimtipp für Familien mit Kleinkinder, Schwimmer-, Kinder- und Erlebnisbecken, Automaten für Snacks, Eis und Getränke, Volleyballfeld mehr Infos
  • Stadtbad Lugau
    • 25 Meter-Schwimmbecken, Nichtschwimmerbecken, Baby- und Kleinkinderbecken, Riesenwasserrutsche, große Liegewiese mit Spielplatz, Beach-Volleyballfeld mehr Infos
  • Museum zum Buckelbergwerk
  • Freibad Affalter
    • Schwimmerbecken, Nichtschwimmerbecken, Nichtschwimmerbecken mit Kleinkinderrutsche, Freibad ist solarbeheizt, Beachvolleyballplatz, Fußballplatz, Tischtennisplatten, Sandkasten, Imbiss mehr Infos
  • Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge
    • Das Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge gehört als Zeugnis des sächsischen Steinkohlenbergbaus zu den größten Bergbaumuseen Deutschlands. Es umfasst einen Karbonwald, ein Anschauungsbergwerk und einen „Zwergenschacht“ für Kinder. Von der Entstehung der Steinkohle vor rund 300 Millionen Jahren bis zu deren Gewinnung und Verarbeitung kann alles Wissenswerte über die „Schwarzen Diamanten“ erlebt werden. Dabei folgt man den Spuren der Bergleute, befährt den Förderturm und den Untertagebereich mit seinen originalen Maschinen. Höhepunkt ist Sachsens größte noch funktionierende Dampffördermaschine. mehr Infos
  • Heinrich-Hartmann-Haus Oelsnitz
    • Die 2004 eröffnete Galerie im Heinrich-Hartmann-Haus präsentiert in fünf Wechselausstellungen pro Jahr ein breites Spektrum zeitgenössischer Kunst. Dabei bilden Malerei und Grafik, aber auch Plastik, Fotografie und angewandte Kunst, wie z.B. Keramik oder Buchillustrationen, den Schwerpunkt des Programms. Ergänzend zu den Ausstellungen werden Führungen, Vorträge, Gesprächsrunden und museumspädagogische Programme für alle Altersstufen angeboten. Eine ständige Kabinettausstellung erinnert an den Galeriegründer Heinrich Hartmann (1914 – 2007). mehr Infos
  • Knochenstampfe Dorfchemnitz
    • Im Ortsteil Dorfchemnitz befindet sich die einzige erhaltene Knochenstampfe des Erzgebirges. Das bis 1954 gewonnene Knochenmehl würde als Düngemittel eingesetzt. Das Heimatmuseum stellt in einer Ausstellung den bedeutendsten Sohn des Ortes, den Rechtslehrer und Historiker Samuel Freiherr von Pufendorf, vor. Die Weihnachtsbergsammlung und die Strumpfwirkerstube sind weitere Höhepunkte des Museums. mehr Infos
  • Technisches Museum Papiermühle
    • 1568 erstmals erwähnt, ist die Papiermühle in Niederzwönitz die älteste, noch funktionstüchtige Papiermühle in Deutschland. Bis Mitte des 19. Jahrhunderts wurde hier handgeschöpftes Büttenpapier aus Hadern und Lumpen hergestellt. Im Technischen Museum Papiermühle können die Besucher eine komplette Schauanlage über Pappenherstellung besichtigen. Auch das Handschöpfen kann miterlebt werden, und wer dem Papiermüller über die Schulter schaut, kann nachvollziehen, wie Wasserzeichen in die Papierbögen kommen. mehr Infos
  • Raritätensammlung Bruno Gebhardt Zwönitz
  • Naturbad Gornsdorf
    • Beachvolleyballplatz, Spielplatz, Kantine, 25-m-Schwimmbecken mit Edelstahlauskleidung, Erlebnisbereich mit Massagebecken, Planschbecken, Großwasserrutsche (36 m), Behindertengerechte Toiletten und Duschen, Ausgedehnte Spiel- und Liegewiesen, Ausreichende Parkmöglichkeiten, solarbeheizt mehr Infos





September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
November 2020
MoDiMiDoFrSaSo
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
Dezember 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Januar 2021
MoDiMiDoFrSaSo
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Februar 2021
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
März 2021
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
April 2021
MoDiMiDoFrSaSo
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
Mai 2021
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Juni 2021
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
Juli 2021
MoDiMiDoFrSaSo
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
August 2021
MoDiMiDoFrSaSo
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Legende:
frei:  12  13  14
belegt:  19  20  21



Anfahrtsberechnung



Stollberg Zu den ältesten sächsischen Stadtsiedlungen gehört Stollberg. Im Osten schmiegen sich die bewaldeten Höhen des Erzgebirges mit ihren Ausflugs- und Wandermöglichkeiten an die Stadt.


Ort ansehen
 
 
 
 
 
 
Aktivurlaub in Oberwiesenthal

Langeweile war gestern: Aktiv- und Winterurlaub wird in den AHORN Hotels & Resorts groß geschrieben! Skifahren, Snowboarden, Langlauf, Winterwanderung und Erholungssuchende können sich auf die herrliche und vielseitige Winterlandschaft am Fichtelberg freuen. Lernen Sie das 3* Superior Familienhotel und 4* Erwachsenenhotel im Kurort Oberwiesenthal kennen.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
Anreise

So kommen Sie ins Erzgebirge

Ganz gleich ob mit der Bahn, dem Flugzeug oder mit dem Auto: Das Erzgebirge ist bequem und schnell über moderne Verkehrsverbindungen zu erreichen.

weiterlesen
 
Wetter

Hier finden Sie lokale Prognosen und den 4-Tage-Trend für viele Orte des Erzgebirges sowie die Wetterrekorde der Region.

weiterlesen
 
Immobilien-Suche