Das Wetter in heute und in den nächsten Tagen

Datum  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wetterlage  
keine Daten
 
keine Daten
 
keine Daten
 
keine Daten
 
keine Daten
Temperaturen   bis  °   bis  °   bis  °   bis  °   bis  °
Windrichtung
 

 

 

 

 
Windstärke Stärke   Stärke   Stärke   Stärke   Stärke  
Niederschlags-
risiko
  %   %   %   %   %
Niederschlags-
menge
  mm   mm   mm   mm   mm

Das Wetter in Sachsen am 19.10.2019

Großwetterlage

Mit S√ľdwinden kommt feuchtmilde Luft am Rand eines Tiefs bei den Britischen Inseln zu uns. Das ist von der Iberischen Halbinsel und Frankreich √ľber das westliche und n√∂rdliche Mitteleuropa bis S√ľdskandinavien mit Regenwolken verbunden. Von Osteuropa bis zum zentralen Mittelmeerraum ist es freundlich und warm.

Aussichten für die Region

Heute

Heute erw√§rmt sich die Luft tags√ľber auf 9 bis 17 Grad und k√ľhlt in der folgenden Nacht auf 12 bis 5 Grad ab. Dazu ist es vielerorts bedeckt. Gebietsweise regnet es, und der Wind weht schwach bis m√§√üig aus s√ľdlichen Richtungen.

Morgen

Morgen teilen sich Sonne und Wolken den Himmel, und die Temperaturen liegen am Morgen bei 11 bis 5 Grad. Am Tage pendeln sich die Werte dann bei 11 bis 21 Grad ein. Der Wind weht schwach bis m√§√üig aus s√ľd√∂stlichen Richtungen.

Biowetter

Die aktuelle Wetterlage verursacht sinkenden Blutdruck. Stoffwechsel und Durchblutung laufen verlangsamt ab. Wetterf√ľhlige Menschen leiden h√§ufig unter Kopfschmerzen und Migr√§neattacken. Das Leistungs- und Konzentrationsverm√∂gen liegen unter dem pers√∂nlichen Durchschnitt. Auf den Stra√üen besteht wegen verl√§ngerter Reaktionszeiten eine erh√∂hte Unfallgefahr.

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon
Mittlerer Wind

Die mittlere Windgeschwindigkeit eines Tages errechnet sich aus dem Durchschnitt aller 24 Messwerte zur vollen Stunde. Im Zuge der Umstellung auf Messautomaten werden die Stundenmittelwerte aber immer häufiger aus den Zehn-Minuten-Mittelwerten gewonnen. Die mittlere Windgeschwindigkeit wird in Metern pro Sekunde gemessen. Die Umrechnung in Stundenkilometer gestaltet sich denkbar leicht: Wert in Metern pro Sekunde mal vier minus zehn Prozent.