Das Wetter in Freiberg heute und in den nächsten Tagen

Datum Sonntag
17.02.2019
Montag
18.02.2019
Dienstag
19.02.2019
Mittwoch
20.02.2019
Donnerstag
21.02.2019
Wetterlage  
heiter
 
heiter
 
wolkig
 
wolkig
 
Regen
Temperaturen 3 bis 14° 3 bis 12° 3 bis 11° 1 bis 8° 4 bis 7°
Windrichtung
S-S-W

S-S-W

W

W

W
Windstärke Stärke 4 Stärke 4 Stärke 4 Stärke 5 Stärke 5
Niederschlags-
risiko
0 % 0 % 10 % 10 % 80 %
Niederschlags-
menge
0 mm 0 mm 1 mm 0 mm 2 mm

Das Wetter in Sachsen am 17.02.2019

Großwetterlage

Von Spanien √ľber Mitteleuropa bis in den S√ľdosten des Kontinents bestimmt hoher Luftdruck mit viel Sonnenschein, lockeren Wolken und milder Luft das Wetter. Dadurch werden Tiefdruckgebiete weitgehend auf Abstand gehalten. Lediglich zwischen dem n√∂rdlichen Atlantik, Norwegen, den Britischen Inseln und Galicien k√∂nnen sich Regenwolken durchsetzen.

Aussichten für die Region

Heute

Heute gibt Sonnenschein den Ton an, und die Temperaturen steigen am Tage auf 7 bis 17 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 4 bis -1 Grad. Der Wind weht schwach aus s√ľdlichen Richtungen.

Morgen

Morgen k√ľhlt sich die Luft in den Fr√ľhstunden auf 4 bis -2 Grad ab und erw√§rmt sich tags√ľber auf 5 bis 13 Grad. Dazu ist es bei gebietsweise wolkenlosem Himmel vielerorts sonnig oder heiter, und der Wind weht schwach aus s√ľdlichen Richtungen.

Biowetter

Rheumatiker leiden unter Gelenk-, Glieder- und Muskelschmerzen. Auch asthmatische Beschwerden werden unter der momentanen Witterung verst√§rkt. Kopfschmerzen und Migr√§neattacken bereiten Unbehagen. Oft ist man elanlos und bisweilen schlecht gelaunt. Schlafst√∂rungen sorgen zus√§tzlich f√ľr Beeintr√§chtigung des Wohlbefindens.

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon
Sonnenscheindauer

Dies ist die Dauer der Sonneneinstrahlung, in der bei Gegenständen scharf begrenzte Schatten hervorgerufen werden. Als Maßeinheit ist die Sonnenscheindauer in Stunden pro Tag, Monat und Jahr festgelegt. Die astronomische Sonnenscheindauer reicht von Sonnenaufgang bis -untergang, sie wird durch Wolken und Horizonteinschränkung begrenzt. In Mitteleuropa gelten Orte mit mehr als 1800 Stunden mittleren Jahres-Sonnenscheins als sehr sonnenscheinreich, Orte mit weniger als 1500 Stunden als sonnenscheinarm. Zum Beispiel hatte Darmstadt von 1951 bis 1965 eine durchschnittliche Sonnenscheindauer von 1840 Stunden pro Jahr.