Das Wetter in Brand-Erbisdorf heute und in den nächsten Tagen

Datum Freitag
18.01.2019
Samstag
19.01.2019
Sonntag
20.01.2019
Montag
21.01.2019
 
 
Wetterlage  
wolkig
 
wolkig
 
wolkig
 
sonnig
 
keine Daten
Temperaturen -3 bis 0° -2 bis 2° -3 bis 0° -4 bis 0°   bis  °
Windrichtung
W-N-W

S-S-O

O

S

 
Windstärke Stärke 5 Stärke 3 Stärke 2 Stärke 3 Stärke  
Niederschlags-
risiko
10 % 10 % 10 % 0 %   %
Niederschlags-
menge
1 mm 0 mm 0 mm 0 mm   mm

Das Wetter in Sachsen am 18.01.2019

Großwetterlage

Tief Hinne ist √ľber der Ostsee angelangt. An seiner Westflanke setzt sich k√§ltere Luft in Bewegung und nimmt die Mitte des Kontinents ins Visier. Zwischen Skandinavien, dem Baltikum und Nordwestrussland f√§llt oft Schnee. Schauer gibt es rund um die Kanaren. Am √∂stlichen Mittelmeer wird es von Westen allm√§hlich wieder freundlicher und milder.

Aussichten für die Region

Heute

Morgen

Biowetter

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon
Schallgeschwindigkeit

Das ist die Geschwindigkeit, mit der sich Schallwellen in beliebigen Medien fortbewegen. Die Schallgeschwindigkeit ist in der Luft nicht vom Luftdruck, sondern von der Temperatur abhängig. Sie beträgt bei einer Temperatur von 20 Grad Celsius in der Luft etwa 343 Meter pro Sekunde, bei 15 Grad etwa 340 Meter pro Sekunde, im Wasser 1400 Meter pro Sekunde. Die Schallgeschwindigkeit spielt bei der Gewitterbeobachtung eine Rolle. Aufgrund der unterschiedlichen Ausbreitungsgeschwindigkeit von Licht und Schall kann die Entfernung eines Blitzes bestimmt werden. Zählt man die Zeit in Sekunden zwischen Blitz und Donner durch drei, hat man die Entfernung zum Gewitter in Kilometern ermittelt. Beispiel: Der Donner ist neun Sekunden nach Blitz beobachtbar, dann beträgt die Entfernung zum Gewitter drei Kilometer.