Das Wetter in Glauchau heute und in den nächsten Tagen

Datum Mittwoch
21.08.2019
Donnerstag
22.08.2019
Freitag
23.08.2019
Samstag
24.08.2019
Sonntag
25.08.2019
Wetterlage  
heiter
 
sonnig
 
heiter
 
heiter
 
wolkig
Temperaturen 11 bis 23° 12 bis 26° 13 bis 27° 15 bis 29° 17 bis 30°
Windrichtung
N-N-W

O

NO

NO

N-N-W
Windstärke Stärke 2 Stärke 2 Stärke 2 Stärke 2 Stärke 1
Niederschlags-
risiko
0 % 0 % 0 % 0 % 10 %
Niederschlags-
menge
1 mm 0 mm 0 mm 0 mm 2 mm

Das Wetter in Sachsen am 21.08.2019

Großwetterlage

Ein Hoch √ľber dem Ostatlantik dehnt sich √ľber Nordfrankreich bis nach Mitteleuropa aus. Gleichzeitig flie√üt m√§√üig warme Meeresluft ein. Das Tief √ľber Polen wandert mit seinen teils unwetterartigen Gewitterg√ľssen weiter nordostw√§rts. Rund um Mittelmeer und Schwarzes Meer herrschen Sonne und Hochsommerw√§rme vor.

Aussichten für die Region

Heute

Heute erw√§rmt sich die Luft tags√ľber auf 15 bis 24 Grad und k√ľhlt in der folgenden Nacht auf 14 bis 8 Grad ab. Dazu ist der Himmel teils heiter, teils bew√∂lkt, und der Wind weht schwach aus n√∂rdlichen Richtungen.

Morgen

Morgen sind Wolken die Ausnahme, verbreitet scheint die Sonne. Dabei belaufen sich die Werte morgens auf 14 bis 8 Grad, im Tagesverlauf werden dann 16 bis 28 Grad erreicht. Der Wind weht nur schwach aus Ost.

Biowetter

Die derzeitige Wetterlage verursacht vermehrt rheumatische Beschwerden, wie Gelenk-, Muskel-, Glieder- und Narbenschmerzen. Die Wahrscheinlichkeit f√ľr Kopfweh- und Migr√§neattacken steigt deutlich an. Die Luftmasse regt die Durchblutung und den Stoffwechsel an. Viele Menschen f√ľhlen sich munter und fit.

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon
Orografie

Der Begriff ist aus dem Griechischen oros (Berg) und graphein (Schreiben) gebildet. Damit wird der Einfluss des Gel√§ndes auf die Wetterentwicklung beschrieben. Durch eine so genannte orografische Hebung der Luft beim Anstr√∂men auf ein Gebirge entsteht Abk√ľhlung und damit Kondensation, also Wolkenbildung und Niederschlag. Hinter dem Gebirge tritt ein Absinken der Luftmasse und damit Erw√§rmung und Wolkenaufl√∂sung (F√∂hn) ein. Orografie spielt im n√∂rdlichen Alpenvorland eine wichtige Rolle, wo Stau und F√∂hn den in Mitteleuropa typischen Wetterzyklus √§ndern k√∂nnen.