Das Wetter in Oberwiesenthal heute und in den nächsten Tagen

Datum Freitag
25.09.2020
Samstag
26.09.2020
Sonntag
27.09.2020
Montag
28.09.2020
Dienstag
29.09.2020
Wetterlage  
bedeckt
 
Schneefall
 
stark bewölkt
 
Regen
 
bedeckt
Temperaturen 4 bis 12° 2 bis 5° 0 bis 9° 1 bis 7° 6 bis 9°
Windrichtung
W

W-N-W

W-S-W

SW

NW
Windstärke Stärke 6 Stärke 5 Stärke 5 Stärke 6 Stärke 5
Niederschlags-
risiko
20 % 80 % 15 % 80 % 20 %
Niederschlags-
menge
11 mm 32 mm 0 mm 15 mm 2 mm

Das Wetter in Sachsen am 25.09.2020

Großwetterlage

Tief Wicca und seine Ableger machen sich √ľber uns breit und sorgen f√ľr einen Wetter- und Temperatursturz. Das hat im s√ľdlichen und √∂stlichen Mitteleuropa teils unwetterartige Regenmengen mit lokaler √úberschwemmungsgefahr zur Folge. Die Schneefallgrenze sinkt an den Alpen zeitweise auf 1100 bis 800 Meter.

Aussichten für die Region

Heute

Heute gibt es viele Wolken, nur wenig Sonne sowie stellenweise schauerartigen Regen, und die Temperaturen steigen am Tage auf 13 bis 18 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 9 bis 3 Grad zur√ľck. Der Wind weht schwach, in B√∂en m√§√üig aus westlichen Richtungen.

Morgen

Morgen fällt verbreitet Regen aus dichten Wolken. Die niedrigsten Tageswerte sind bei 8 bis 3 Grad anzutreffen. Ihre Höchstwerte erreichen die Temperaturen mit 7 bis 12 Grad. Der Wind weht schwach, in Böen mäßig aus West.

Biowetter

Nachteile f√ľr das Wohlbefinden m√ľssen in Kauf genommen werden. So sind wir einer erh√∂hten Erk√§ltungsgefahr ausgesetzt und gut beraten, das Immunsystem zu st√§rken. Rheumatiker klagen h√§ufiger als sonst √ľber schmerzende Gelenke und Glieder sowie Muskelverspannungen. Wetterempfindliche leiden unter Kreislaufst√∂rungen mit hohen Blutdruckwerten, Kopfweh und Migr√§ne.

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon
Eulerscher Wind

Das ist eine nach Leonhard Euler benannte Luftströmung vom hohen zum tiefen Luftdruck ohne Einfluss von Coriolis- und Reibungskraft. Somit wird ein Luftdruckgefälle direkt abgebaut. Vor allem bei kleinräumigen Windsystemen wie dem Land-Seewind tritt der Eulersche Wind in Erscheinung.