Das Wetter in Olbernhau heute und in den nächsten Tagen

Datum Freitag
22.11.2019
Samstag
23.11.2019
Sonntag
24.11.2019
Montag
25.11.2019
Dienstag
26.11.2019
Wetterlage  
stark bewölkt
 
bedeckt
 
wolkig
 
bedeckt
 
Regen
Temperaturen 3 bis 8° 5 bis 8° 4 bis 9° 4 bis 7° 3 bis 9°
Windrichtung
SO

SO

S

S-S-W

W-S-W
Windstärke Stärke 2 Stärke 4 Stärke 2 Stärke 1 Stärke 3
Niederschlags-
risiko
15 % 20 % 10 % 20 % 80 %
Niederschlags-
menge
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm 1 mm

Das Wetter in Sachsen am 22.11.2019

Großwetterlage

Mit s√ľdlichen Winden kommt in h√∂heren Luftschichten etwas mildere Luft nach Zentraleuropa. Dies ist zwischen der K√ľstenregion und S√ľdskandinavien mit etwas Regen verbunden. Ein Tief √ľber der Biskaya ist f√ľr teils heftige Regenf√§lle rund um die Iberische Halbinsel verantwortlich.

Aussichten für die Region

Heute

Heute kommt die Sonne nur gelegentlich durch. Der Himmel ist wolkig oder stark bew√∂lkt. Dabei werden w√§hrend des Tages 3 bis 10 Grad erreicht, nachts k√ľhlt es dann auf 6 bis 0 Grad ab. Der Wind weht nur schwach aus S√ľdost.

Morgen

Morgen gibt es bei stark bewölktem Himmel nur wenig Sonnenschein, und die Temperaturen liegen am Morgen bei 6 bis 1 Grad. Am Tage bewegen sich die Werte dann um 3 bis 11 Grad. Der Wind weht mäßig aus östlichen Richtungen.

Biowetter

Asthmatische und rheumatische Beschwerden bereiten aktuell Probleme. Betroffene Menschen neigen häufiger als sonst zu Atemwegsreizungen sowie Gelenk- und Gliederschmerzen. Der erholsame Tiefschlaf lässt nach. Zudem plagen Kopfweh und Migräne. Im Arbeitsalltag hat dies Leistungseinbußen zur Folge.

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon
Advektion

Unter diesem meteorologischen Begriff versteht man die horizontale Zufuhr von Luft (lat. von advehire = heranbewegen). Den Gegensatz dazu bildet die sogenannte Konvektion, hierunter versteht man den vertikalen Luftaustausch. In der Synoptik spielt die Advektion eine sehr wichtige Rolle, man spricht hier von Warm- und Kaltluftadvektion. Warmluftadvektion ist daran zu erkennen, dass sich der Wind mit der Höhe nach rechts dreht, bei Kaltluftadvektion kommt es zu einer Drehung des Windes mit der Höhe nach links.