Das Wetter auf dem Fichtelberg heute und in den nächsten Tagen

Datum Sonntag
18.11.2018
Montag
19.11.2018
Dienstag
20.11.2018
Mittwoch
21.11.2018
Donnerstag
22.11.2018
Wetterlage  
heiter
 
Schneefall
 
Schneefall
 
bedeckt
 
bedeckt
Temperaturen -6 bis 0° -5 bis -4° -6 bis -4° -4 bis -1° -2 bis 0°
Windrichtung
NO

O

O-S-O

O-S-O

SO
Windstärke Stärke 5 Stärke 6 Stärke 8 Stärke 5 Stärke 4
Niederschlags-
risiko
0 % 80 % 80 % 20 % 20 %
Niederschlags-
menge
0 mm 6 mm 4 mm 0 mm 0 mm

Das Wetter in Sachsen am 18.11.2018

Großwetterlage

Hoch Burckhard liegt mit seinem Zentrum √ľber Skandinavien. Sein Einfluss reicht aber bis nach Ost- und Mitteleuropa. Gleichzeitig ist tiefer Luftdruck √ľber Nordwestrussland entstanden, der feuchte Luft anzapft. Mit √∂stlichen Winden gelangt die winterlich nass-kalte Luft langsam westw√§rts und kommt zun√§chst bis zur s√ľdlichen Ostsee voran. Am Mittelmeer drohen Unwetter.

Aussichten für die Region

Heute

Heute erw√§rmt sich die Luft tags√ľber auf 0 bis 5 Grad und k√ľhlt in der folgenden Nacht auf 2 bis -5 Grad ab. Dazu schieben sich teils l√§ngere Zeit Wolken vor die Sonne, und der Wind weht schwach, in B√∂en m√§√üig aus n√∂rdlichen Richtungen.

Morgen

Morgen fällt teilweise Schnee aus dichteren Wolken. Die Temperaturen fallen auf Tiefstwerte von 2 bis -5 Grad. Sie erreichen während des Tages maximal -4 bis 6 Grad. Der Wind weht frisch aus Ost.

Biowetter

Schlafst√∂rungen ziehen eine erh√∂hte M√ľdigkeit im Alltag nach sich. Einige Menschen klagen √ľber Kopfschmerzen, Schwindelgef√ľhle und Migr√§ne. Insgesamt f√ľhlt man sich oftmals nicht so wohl wie sonst. Rheumatische und asthmatische Beschwerden k√∂nnen auftreten. Um Erk√§ltungen abzuwehren, sollte man die Abwehrkr√§fte fit machen.

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon
Auftrieb

Damit bezeichnet man eine Kraft, die eine Fl√ľssigkeit oder ein Gas auf einen K√∂rper (oder auf ein Gasvolumen) aus√ľbt. Man unterscheidet den statischen vom dynamischen Auftrieb. Statisch ist ein Auftrieb, wenn er entgegen der Schwerkraft wirkt, dynamisch, wenn er rechtwinklig zur Anstr√∂mung wirkt. Physikalisch betrachtet ist der Abtrieb die gleiche Kraft wie der Auftrieb, wirkt aber in die entgegengesetzte Richtung. Nach dem Archimedischen Prinzip erf√§hrt ein K√∂rper in einer Fl√ľssigkeit oder in einem Gas einen Auftrieb, der genau dem Gewicht des von dem K√∂rper verdr√§ngten Volumens des Gases oder der Fl√ľssigkeit entspricht.