Das Wetter in Halsbr√ľcke heute und in den nächsten Tagen

Datum Freitag
18.01.2019
Samstag
19.01.2019
Sonntag
20.01.2019
Montag
21.01.2019
 
 
Wetterlage  
wolkig
 
wolkig
 
wolkig
 
sonnig
 
keine Daten
Temperaturen -3 bis 0° -2 bis 2° -3 bis 0° -4 bis 0°   bis  °
Windrichtung
W-N-W

S-S-O

O

S

 
Windstärke Stärke 5 Stärke 3 Stärke 2 Stärke 3 Stärke  
Niederschlags-
risiko
10 % 10 % 10 % 0 %   %
Niederschlags-
menge
1 mm 0 mm 0 mm 0 mm   mm

Das Wetter in Sachsen am 18.01.2019

Großwetterlage

Tief Hinne ist √ľber der Ostsee angelangt. An seiner Westflanke setzt sich k√§ltere Luft in Bewegung und nimmt die Mitte des Kontinents ins Visier. Zwischen Skandinavien, dem Baltikum und Nordwestrussland f√§llt oft Schnee. Schauer gibt es rund um die Kanaren. Am √∂stlichen Mittelmeer wird es von Westen allm√§hlich wieder freundlicher und milder.

Aussichten für die Region

Heute

Morgen

Biowetter

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon
Bergwind

Dieser ist ein Teil der Berg- und Talwind-Zirkulation. Der Bergwind tritt bei Strahlungswetterlagen auf, bei der gro√ür√§umige Windstr√∂mungen keinen st√∂renden Einfluss aus√ľben. In der Nacht k√ľhlt sich die hangnahe Luft aufgrund der intensiven Ausstrahlung des Bodens schneller ab als die Luft auf gleichem Niveau in der freien Atmosph√§re. Es entwickeln sich infolge der Schwerkraft kalte Hangabwinde. Diese werden nach dem Zusammenstr√∂men im Talgrund als Bergwind zusammengefasst. Am Tage kehrt sich die Windrichtung um, und es entsteht der so genannte Talwind.