Das Wetter in Kirchberg (Sachsen) heute und in den nächsten Tagen

Datum Samstag
04.07.2020
Sonntag
05.07.2020
Montag
06.07.2020
Dienstag
07.07.2020
Mittwoch
08.07.2020
Wetterlage  
wolkig
 
Regen
 
Regenschauer
 
stark bewölkt
 
heiter
Temperaturen 14 bis 26° 17 bis 25° 12 bis 24° 9 bis 19° 9 bis 25°
Windrichtung
W-S-W

W-S-W

W-N-W

NW

W
Windstärke Stärke 3 Stärke 4 Stärke 4 Stärke 3 Stärke 3
Niederschlags-
risiko
10 % 80 % 40 % 15 % 0 %
Niederschlags-
menge
0 mm 0 mm 1 mm 1 mm 0 mm

Das Wetter in Sachsen am 04.07.2020

Großwetterlage

An der S√ľdostflanke eines nordostatlantischen Tiefs gelangt wieder w√§rmere Luft nach Mitteleuropa. Zudem dehnt sich das Azorenhoch √ľber uns nordostw√§rts aus und sorgt f√ľr viel Sonne. Im n√∂rdlichen Mitteleuropa macht sich die N√§he zu tiefem Luftdruck durch mehr Wolken und vereinzelten Regen bemerkbar.

Aussichten für die Region

Heute

Heute scheint verbreitet die Sonne, hin und wieder begleitet von Wolken. Die H√∂chsttemperaturen belaufen sich auf 20 bis 28 Grad, die Tiefstwerte auf 19 bis 13 Grad. Der Wind weht m√§√üig aus S√ľdwest.

Morgen

Morgen gibt es viele Wolken und zeitweilige Regenf√§lle, und die Temperaturen liegen am Morgen bei 19 bis 13 Grad. Am Tage bewegen sich die Werte dann um 21 bis 26 Grad. Der Wind weht m√§√üig aus s√ľdwestlichen Richtungen.

Biowetter

Kopfschmerzen und Migr√§neattacken werden witterungsbedingt verst√§rkt. Ein niedriger Blutdruck ruft h√§ufig Schwindelgef√ľhl und Kreislaufprobleme hervor. Daher sollte man viel Wasser trinken und anstrengende Arbeiten vermeiden. Da der K√∂rper nicht so gut mit Sauerstoff versorgt wird wie sonst, erm√ľdet man schnell.

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon
Sonnenscheinautograf

Das ist ein Messger√§t zur Bestimmung der t√§glichen Dauer des Sonnenscheins. Es wird auch Heliograf oder Pyroheliometer genannt. Beim Heliografen wirkt eine Glaskugel (Schusterkugel) als Brennlinse, so dass auf einem blau gef√§rbten Kartonstreifen mit Stundeneinteilung die Sonne Spuren einbrennt. An diesen Spuren kann die Sonnenscheindauer abgelesen werden. Zur Bestimmung der Tagessonnenscheindauer werden die Zeiten addiert. Der Sonnenscheinautograf zeichnet aber erst den Sonnenschein auf, sofern die Sonne etwa 5 Grad √ľber dem Horizont steht. Somit ist die registrierte Sonnenscheindauer immer niedriger als die astronomisch m√∂gliche.