Das Wetter in Weitersglash√ľtte heute und in den nächsten Tagen

Datum Freitag
18.01.2019
Samstag
19.01.2019
Sonntag
20.01.2019
Montag
21.01.2019
 
 
Wetterlage  
wolkig
 
stark bewölkt
 
bedeckt
 
sonnig
 
keine Daten
Temperaturen -9 bis -6° -10 bis -7° -11 bis -7° -11 bis -7°   bis  °
Windrichtung
N-N-W

SO

O

S

 
Windstärke Stärke 6 Stärke 3 Stärke 3 Stärke 3 Stärke  
Niederschlags-
risiko
10 % 15 % 20 % 0 %   %
Niederschlags-
menge
2 mm 0 mm 0 mm 0 mm   mm

Das Wetter in Sachsen am 18.01.2019

Großwetterlage

Tief Hinne ist √ľber der Ostsee angelangt. An seiner Westflanke setzt sich k√§ltere Luft in Bewegung und nimmt die Mitte des Kontinents ins Visier. Zwischen Skandinavien, dem Baltikum und Nordwestrussland f√§llt oft Schnee. Schauer gibt es rund um die Kanaren. Am √∂stlichen Mittelmeer wird es von Westen allm√§hlich wieder freundlicher und milder.

Aussichten für die Region

Heute

Morgen

Biowetter

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon
Corioliskraft

Wenn sich ein Teilchen auf der drehenden Erde von einem Punkt zum anderen bewegt, wird es abgelenkt. Diese ablenkende Tr√§gheitskraft der Erddrehung wurde nach ihrem Entdecker Gaspard Gustave de Coriolis (franz√∂sischer Ingenieur und Physiker, 1792-1843) benannt. Auf der Nordhalbkugel werden bewegte Teilchen nach rechts, auf der S√ľdhalbkugel nach links abgelenkt. Durch die Rotation der Erde um ihre eigene Achse entsteht eine (Tr√§gheits-) Kraft, die bewirkt, dass ein Hoch auf der Nordhalbkugel im Uhrzeigersinn und ein Tief gegen den Uhrzeigersinn umstr√∂mt wird. Auf der S√ľdhalbkugel erfolgt die Umstr√∂mung genau umgekehrt.