Das Wetter in Dennheritz heute und in den nächsten Tagen

Datum Freitag
18.01.2019
Samstag
19.01.2019
Sonntag
20.01.2019
Montag
21.01.2019
 
 
Wetterlage  
wolkig
 
wolkig
 
stark bewölkt
 
wolkig
 
keine Daten
Temperaturen -5 bis -1° -5 bis 0° -6 bis -1° -6 bis 0°   bis  °
Windrichtung
W-N-W

SO

O-N-O

S-S-W

 
Windstärke Stärke 3 Stärke 2 Stärke 1 Stärke 2 Stärke  
Niederschlags-
risiko
10 % 10 % 15 % 10 %   %
Niederschlags-
menge
1 mm 0 mm 0 mm 0 mm   mm

Das Wetter in Sachsen am 18.01.2019

Großwetterlage

Tief Hinne ist √ľber der Ostsee angelangt. An seiner Westflanke setzt sich k√§ltere Luft in Bewegung und nimmt die Mitte des Kontinents ins Visier. Zwischen Skandinavien, dem Baltikum und Nordwestrussland f√§llt oft Schnee. Schauer gibt es rund um die Kanaren. Am √∂stlichen Mittelmeer wird es von Westen allm√§hlich wieder freundlicher und milder.

Aussichten für die Region

Heute

Morgen

Biowetter

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon
Aerodynamik

Das ist ein Teil der Str√∂mungslehre und beschreibt das Str√∂mungsverhalten von Gasen. Sog, Vortrieb, Auftrieb und Stirnwiderstand sind Ph√§nomene der Aerodynamik. Sie erm√∂glichen es beispielsweise Flugzeugen zu fliegen oder Segelschiffen sich fortzubewegen. Aerodynamik und Hydrodynamik (Fl√ľssigkeitsdynamik) vereinigen sich zur Fluiddynamik; die Abgrenzung in der Literatur ist nicht immer klar. Auch heute ist es noch nicht m√∂glich alle Ph√§nomene in der Natur mit Hilfe der Aerodynamik exakt zu beschreiben. Mit teilweise sehr hohem Rechenaufwand lassen sich aber theoretische Resultate erreichen, die den realen Beobachtungen ziemlich nahe kommen. F√ľr viele Anwendungen sind daher experimentelle Messungen in Windkan√§len oder an Flugzeugen n√∂tig. Das verleiht der Aerodynamik ihren empirischen Aspekt. Jedoch lassen sich mit neuen numerischen Verfahren (Numerik) gute N√§herungen f√ľr Ergebnisse aus Versuchen erzielen.