Das Wetter in K√§ndler heute und in den nächsten Tagen

Datum Mittwoch
20.03.2019
Donnerstag
21.03.2019
Freitag
22.03.2019
Samstag
23.03.2019
 
 
Wetterlage  
heiter
 
wolkig
 
heiter
 
sonnig
 
keine Daten
Temperaturen -1 bis 10° 2 bis 16° 5 bis 18° 6 bis 19°   bis  °
Windrichtung
NW

O

S-S-O

N-N-W

 
Windstärke Stärke 2 Stärke 1 Stärke 2 Stärke 2 Stärke  
Niederschlags-
risiko
0 % 10 % 0 % 0 %   %
Niederschlags-
menge
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm   mm

Das Wetter in Sachsen am 20.03.2019

Großwetterlage

Tief Igor ist zum Baltikum gewandert. Dabei dringt k√ľhle Meeresluft √ľber die Alpen bis nach Nordalgerien vor. Sie verursacht von Mitteleuropa bis in den westlichen Mittelmeerraum Schauer, in h√∂heren Lagen mit Schnee. Unterdessen wandern Regenwolken √ľber die Britischen Inseln und haben wieder deutlich mildere Luft im Schlepptau. Diese macht sich in der zweiten Wochenh√§lfte bei uns breit.

Aussichten für die Region

Heute

Morgen

Biowetter

 
powered by
powered by wetternet

Wetterlexikon
Niederschlag

Der Prozess der Niederschlagsbildung ist sehr kompliziert. Er entsteht durch verschiedene Vorgänge, in denen kleine Wolkentröpfchen zu großen Tropfen anwachsen, aus der Wolke ausfallen und den Erdboden erreichen. Niederschlag kann als Regen, Niesel, Schnee, Graupeln oder Hagel aus der Wolke fallen. Bis der Niederschlag zur Erde fällt, kann er die verschiedensten Veränderungen erfahren, ist also von der Temperaturverteilung der einzelnen Luftschichten abhängig. Fast der gesamte Niederschlag, der den Erdboden als dicke Regentropfen erreicht, war zuvor in gefrorenem Zustand. Optimale Niederschlagsbildung findet in der Wolke bei Temperaturen von minus 20 bis minus acht Grad statt.