Adel Tawil stellt am 17. Juli auf dem Theaterplatz Chemnitz sein erstes eigenes Album vor. Olaf Heine

Adel Tawil singt im Juli auf dem Theaterplatz Chemnitz 

Mit seinem Debütalbum "Lieder" geht Adel Tawil im Sommer auf große "Lieder Open Air Tour 2015" und macht am 17. Juli auch Station in Chemnitz auf dem Theaterplatz. Der Vorverkauf für das Konzert ist jetzt gestartet. weiter lesen

 
Blick auf das Siebenschlehener Pochwerk mit Fluter- und Förderbrücke. Stadtverwaltung Schneeberg

Fotoausstellung wird im Siebenschlehener Pochwerk gezeigt 

Noch bis zum 31. Oktober ist im Siebenschlehener Pochwerk in Schneenberg die Fotoausstellung "Der Fürstenstolln zu Schneeberg" zu sehen. Die unter-Tage-Befahrung ist in einer Auswahl von 46 Fotos festgehalten. weiter lesen

 
Diese Surferinnen sind für eine neue Sonderausstellung im Park von Schloss Lichtenwalde "gestrandet".

Drei Surferinnen im Schlosspark Lichtenwalde "gestrandet" 

Noch bis zum 1. November 2015 präsentieren Schloss und Park Lichtenwalde die "Alltagsmenschen" von Christel Lechner. Es sind Momentaufnahmen des Alltags, wie sie fast jeder kennt. weiter lesen

 
 
Das Bild "Goethe, 1982" von Andy Warhol wird bis 13. September in den Kunstsammlungen Chemnitz gezeigt. © 2015 The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc./Artists Rights Society (ARS), New York

Museum Gunzenhauser in Chemnitz zeigt drei Werke von Andy Warhol 

Noch bis zum 13. September zeigt das Museum Gunzenhauser in Chemnitz 32 Werke von drei bedeutenden Vertretern der Pop-Art. weiter lesen

 
 Die 7. Sächsische Landesgartenschau im erzgebirgischen Oelsnitz lockte bereits rund 50.000 Besucher an. Uwe Mann/Archiv

Das bietet die Landesgartenschau in Oelsnitz/Erzegbirge 

Mehr als 50.000 Besucher haben die Landesgartenschau im erzgbirgischen Oelsnitz bereits beuscht. Unsere Übersicht zeigt, warum sich ein Besuch lohnt. weiter lesen

 
Das "Ochsenauge" - ein wirklich beeindruckendes Felsentor auf dem Wanderweg vom Ochsenkopf zur Sternwarte in Glashütte. © Stadt Glashütte

Wandertipp: Besondere Entdeckungen auf Wanderwegen rund um Glashütte 

Wer mit offenen Augen durch die Natur rund um Glashütte geht, wird an einigen Stellen besondere Entdeckungen machen können. So können Wanderer durch das sogenannte "Ochsenauge" hindurchgehen - ein wirklich beeindruckendes Felsentor. weiter lesen

 
 

Erzgebirgische Originale vom Fachhändler

Erzgebirgsstübchen Erzgebirgsstübchen

Ihr Fachhandel für erzgebirgische Volkskunst und Geschenkartikel. Ob traditionelle Produkte aus dem Erzgebirge, wie Räuchermännchen, Schwibbögen oder Weihnachtspyramiden, oder Geschenk- oder Dekorationsartikel für das ganze Jahr - unser vielseitiges Angebot lädt zum stöbern ein! weiter lesen

 

Team drehte für Reisemagazin  

Bernd März

Sechs Tage lang war ein Team des WDR-Fernsehens auf der "Silberstraße" im Erzgebirge unterwegs, von Freiberg über Annaberg-Buchholz bis Schneeberg. 90 Minuten lang dreht sich am 14. Dezember alles um ... weiter lesen

 
 

Erlebnisheimat Erzgebirge: Bergbaukultur, Wanderlust, Winterzauber & Weihnachtsland

Mehr als 100 Museen, historische Bergstädte mit ihren prächtigen Hallenkirchen, imposante Burgen und Schlösser und zahlreiche Denkmale laden während einer Entdeckungstour des Erzgebirges zu einem Besuch ein. Aus dem über Jahrhunderte dauernden Bergbau entwickelten sich die Weihnachtstradition, die traditionelle Holzbildhauerei und die Handwerkskunst des Erzgebirges sowie Sitten und Gebräuche, die rund um die Orte Annaberg-Buchholz, Freiberg, Aue, Schneeberg oder Marienberg bis heute lebendig sind.

Die Urlaubsregion Erzgebirge präsentiert sich ihren Gästen als Erlebnisheimat - modern und traditionell, mit Geschichte und Geschichten. Nirgendwo in Deutschland gibt es heute so viele Bau- und Kunstwerke mit bergmännischem Bezug wie im Erzgebirge. Mit vier Schmalspurbahnen mit 750 mm Spurweite - die Fichtelbergbahn, die Preßnitztalbahn, die Museumsbahn Schönheide-Carlsfeld und die Weißeritztalbahn - lassen bei Urlaubern Eisenbahnromantik und Oldtimerträume wahr werden. Die Erzgebirgler als Tüftler und Bastler können zudem eine über 100 Jahre lange Automobil- und Motorradtradition vorweisen. Mehr als 20 Besucherbergwerke und 213 Kiolmeter Bergbaulehrpfade, zahlreiche Bergbaudenkmale und mehr als 30 Museen künden entlang der 230 Kilometer langen Sächsisch-Böhmischen Silberstraße von den einst reichen Funden unter der Erde.

Ein gut ausgebautes Wegenetz mit 5.000 Kilometern Gesamtlänge lässt jedes Wanderer-Herz höher schlagen. Auch Erkundungstouren per Rad oder Mountainbike lohnen sich. Das Highlight der erzgebirgischen Wanderwelt ist der zertifizierte Qualitätsweg Kammweg Erzgebirge-Vogtland. Mit der 36 Kilometerlangen Kammloipe und präparierten Pisten ist das Erzgebirge zudem ideales Ziel für aktive Winterurlauber.

 
 
 
Aktuelle Angebote

GASTHOF & HOTEL "ZUR LINDE" JAHNSBACH
GASTHOF & HOTEL "ZUR LINDE" JAHNSBACH  
Wandererlebnis im Erzgebirge - den Greifensteinen nah
ab 27 €

Waldgasthof & Pension Teichhaus
Waldgasthof & Pension Teichhaus Wandern ohne Grenzen
ab 19 €

Erholsamer Urlaub im Erzgebirge / Vogtland
ab 26 €

Feriendorf "Schwarzwassertal" & Lama-Ranch
Feriendorf "Schwarzwassertal" & Lama-Ranch entspannen - erholen - Zeit aktiv gestalten
ab 26 €
 
WILLKOMMEN im Erzgebirge

WILLKOMMEN im Erzgebirge 

Diesmal möchten wir Sie unter dem Motto "Entdeckungen am Wegesrand" mitnehmen auf eine besondere Tour durch die Erlebnisheimat Erzgebirge und Ihnen kleine und große Dinge zeigen, erstaunliche und einzigartige, ... weiter lesen

 

Naturhotel Lindenhof - Ihr Urlaubs- und Erholungshotel im Ost - Erzgebirge

Naturhotel Lindenhof Naturhotel Lindenhof

Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen. Genießen Sie die herrliche Wald- und Wiesenlandschaft des oberen Freiberger Muldentals in Holzhau im Erzgebirge und nutzen Sie unseren komfortablen Wellnessbereich. mehr weiter lesen

 
Webtipps