Saisonstart im "NaturTheater" Bad Elster

Sommer, Stars und Liveevents in der modernen Open-Air-Arena

Das wunderschön gelegene "NaturTheater" Bad Elster als hochmoderne Open-Air-Arena präsentiert in der Sommersaison 2022 wieder einen abwechslungsreichen Saisonspielplan voller Star-Höhepunkte. Die je nach Bedarf fahrbare Zuschauerüberdachung garantiert in der einzigartigen Atmosphäre des historischen Waldparks größtmögliche Wetterunabhängigkeit für die zahlreichen Erlebnisabende als Höhepunkt jedes sommerlichen Wohlfühlaufenthalts.

Mit 1.500 Sitzplätzen und dem passenden Umfeld wie dem historischem Ausflugslokal Restaurant-Café "Waldquelle" und dem frisch eröffneten Waldspielplatz "Elsterweltchen" ist das gesamte Areal ein prägender Teil des Erlebniswertes in den Königlichen Anlagen der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster.

Top-Stars in einzigartiger Atmosphäre

Nach einem stimmungsvollen Saison-Opening mit der Synthie-Poplegende Alphaville (27.05.) bietet das NaturTheater mit den Konzerten der Münchener Freiheit (04.06.) und einer exklusiven Soloshow von Schiller (05.06.) glanzvolle Konzerte im Zuge der Königlichen Pfingstfeiertage. "Meine ganz persönlichen Highlights in diesem Jahr sind der spektakuläre "Opern-Air-Abend" mit Verdis Meisteroper "La Traviata" (01.07.), unser Comedy-Event mit Atze Schröder (30.07.), das Weltstar-Konzert mit Chris Norman (28.08.) und die Jazznacht mit Publikumsliebling Till Brönner zum Saisonabschluss am 10. September" freut sich GMD Florian Merz als Geschäftsführender Intendant der gesamtverantwortlichen Chursächsischen Veranstaltungsgesellschaft.

Weitere Programmhöhepunkte mit hochkarätigen Stars

Weitere Höhepunkte sind begeisternde Auftritte des legendären Zwinger Trios (09.06.), dem Rübezahl der Rock-Romantik Joachim Witt (09.07.), Chansonette Annett Louisan (05.08.), Deutschpopsänger Laith Al-Deen (12.08.) oder den Kultcomedians Jürgen von der Lippe (27.08.) und Serdar Somuncu (03.09). Aber auch große Sommerevents wie eine Filmmusikgala von Katrin Weber & Gunther Emmerlich (02.07.), das Familienkonzert von Angelo Kelly & Family (31.07.) und ein großes Ost-Hitparaden-Musical (16.07.) garantieren leuchtende Erlebnisabende. Abgerundet wird diese Höhepunkt-Saison mit sommerlicher Unterhaltung von Starentertainer Giovanni Zarella (15.07), dem Kultrocker Matthias Reim (23.07.), Schlagerqueen Vanessa Mai (10.08.) und den Volksmusiklegenden der Kastelruther Spatzen (26.08.). Aber was wäre ein Märchenwald ohne die Welt der Phantasie: Mit dem "Froschkönig" (03.07.) und dem Drachen Tabaluga (07.08.) laden zwei berühmte Märchenhelden zum Familienausflug in den Waldpark Bad Elsters ein.

Magische Lichterwelt als Aftershow

Eine ganz besondere Attraktion erwartet die Gäste ab dieser Saison erstmalig beim Verlassen des "NaturTheaters": Bis Mitternacht flaniert man durch inszenierte Skulpturen und Lichtbereiche des Waldparks und gelangt über magisch-erleuchtete Promenadenwege in die neue Lichterwelt Königlicher Anlagen. Zahlreiche kunstvolle Illuminationen visualisieren hier kreativ die historische Gesamtanlage in einer ganz neuen Aufenthaltsdimension.

Das Publikum wird eingeladen, seine Sinne berühren zu lassen und zum Ausklang des Abends durch die kunstvolle Architekturlandschaft zu wandeln. Dabei werden die Architekturschönheiten Bad Elsters an atmosphärischen Orten, durch schimmernde Wasserspiele und in glühender Naturkulisse ganz neu erlebbar: Ein Aftershow-Spaziergang im funkelnden Lichterspiel!

Service

Informationen zu Tickets sowie eine Übersicht zum gesamten Spielplan gibt es unter: https://naturtheater-badelster.de/spielplan.