Ausgabe 57 - Fr√ľhjahr/Sommer 2020

WILLKOMMEN im Erzgebirge 

Das Urlaubs- und Freizeitmagazin der Region. Erhältlich ist WILLKOMMEN im Erzgebirge in den Touristinformationen der Region, in ausgewählten touristischen Einrichtungen, im Zeitschriftenhandel, den Shops ... weiterlesen

 
Naturidylle im Erzgebirge. Tourismusverband Erzgebirge e.V./René Gaens

Raus aus dem Alltag, rein in die "Sommerfrische im Erzgebirge" 

Der Sommer ist im Erzgebirge angekommen und die Urlaubsg√§ste sollten folgen. Denn auf sie warten Naturidylle, Badespa√ü und Freizeitvergn√ľgen. K√ľhle W√§lder zu Fu√ü oder mit dem Rad erkunden, m√ľde Beine in klaren Gebirgsb√§chen erfrischen oder einfach den Wind um die Nase wehen lassen. Es gibt geheimnisvolle Bergwerke, Schl√∂sser, Burgen und eine malerische Landschaft. weiterlesen

 
Kristin Schmidt

Bald ist wieder Sommer im Stadthallenpark Chemnitz 

Vom 16. Juli bis 16. August d√ľrfen sich Besucher auf ein abwechslungsreiches Programm beim PARKSOMMER in den verschiedensten Facetten und Genres zwischen Jazz & Soul, Klassik, Folk, Singer-Songwriter, Poetry Slam, Kinderveranstaltungen und Yoga freuen. 2017 entstand die Idee des PARKSOMMERS, um den Park mit attraktiven Veranstaltungen wieder zu einem positiv belebten Ort zu machen. weiterlesen

 
 
A/S/L Schlossbetriebe gGmbH/Maria Schade

Besucherspenden bringen neues Motorrad ins Museum 

Das Motorradmuseum im Schloss Augustusburg ist um ein Motorrad reicher: eine MZ ES 300. Die Maschine des regionalen Herstellers wurde vor kurzem angekauft und zwar ausschlie√ülich von Spendengeldern der Besucher des Motorradmuseums. Innerhalb von dreieinhalb Jahren kamen die erforderlichen 5800 € zusammen. Von der MZ ES 300, der hubraumgr√∂√üten MZ, wurden nur knapp 8.000 St√ľck zwischen 1963 und 1965 in den MZ-Werken in Zschopau gebaut. weiterlesen

 
Blick auf den Bierwiesenteich im Olbernhauer Ortsteil Pfaffroda. Kristian Hahn

Badeteich Bierwiesenteich f√ľr den Badebetrieb ge√∂ffnet¬†

Ab sofort ist das Baden im Bierwiesenteich Pfaffroda möglich. Auch ist die Nutzung des Zeltplatzes nach Anmeldung möglich. Das Freibad an der Braundauer Straße ist bei Badewetter von Montag bis Freitag von 12 bis 19 Uhr und am Wochenende sowie in den sächsischen Ferien von 10 bis 19 Uhr geöffnet. weiterlesen

 
Foud Vollmer Werbeagentur

Wohlf√ľhlen im Gesundheitsbad Actinon ¬†

Die ersten Tage nach der Wiederer√∂ffnung des Gesundheitsbades Actinon am 6. Juni sind erfolgreich verlaufen. "Alle G√§ste hatten Verst√§ndnis f√ľr die Sicherheits- und Hygienema√ünahmen und genossen ihren Aufenthalt in Bade- und Saunalandschaft in vollen Z√ľgen." berichtet Dr. Kathrin B√∂secke-Spapens, Gesch√§ftsf√ľhrerin der Kurgesellschaft Schlema mbH. weiterlesen

 
 

Naturhotel Lindenhof - Ihr Urlaubs- und Erholungshotel im Ost - Erzgebirge

Naturhotel Lindenhof Naturhotel Lindenhof

Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen. Genießen Sie die herrliche Wald- und Wiesenlandschaft des oberen Freiberger Muldentals in Holzhau im Erzgebirge und nutzen Sie unseren komfortablen Wellnessbereich. mehr weiterlesen

 

10.000 Gäste waren bereits mit den Annaberger Nachtwächtern auf Tour  

Die F√ľhrungen mit den Nachtw√§chtern in Annaberg-Buchholz sind sehr beliebt. Bernd M√§rz

Die Annaberg-Buchholzer Nachw√§chter geh√∂ren zur Stadt wie der Stollen zur Adventszeit. Und ihre F√ľhrungen durch Annaberg und Buchholz sind beliebt. weiterlesen

 
 

Erlebnisheimat Erzgebirge: Bergbaukultur, Wanderlust, Winterzauber & Weihnachtsland

Mehr als 100 Museen, historische Bergst√§dte mit ihren pr√§chtigen Hallenkirchen, imposante Burgen und Schl√∂sser und zahlreiche Denkmale laden w√§hrend einer Entdeckungstour des Erzgebirges zu einem Besuch ein. Aus dem √ľber Jahrhunderte dauernden Bergbau entwickelten sich die Weihnachtstradition, die traditionelle Holzbildhauerei und die Handwerkskunst des Erzgebirges sowie Sitten und Gebr√§uche, die rund um die Orte Annaberg-Buchholz, Freiberg, Aue, Schneeberg oder Marienberg bis heute lebendig sind.

Die Urlaubsregion Erzgebirge pr√§sentiert sich ihren G√§sten als Erlebnisheimat - modern und traditionell, mit Geschichte und Geschichten. Nirgendwo in Deutschland gibt es heute so viele Bau- und Kunstwerke mit bergm√§nnischem Bezug wie im Erzgebirge. Mit vier Schmalspurbahnen mit 750 mm Spurweite - die Fichtelbergbahn, die Pre√ünitztalbahn, die Museumsbahn Sch√∂nheide-Carlsfeld und die Wei√üeritztalbahn - lassen bei Urlaubern Eisenbahnromantik und Oldtimertr√§ume wahr werden. Die Erzgebirgler als T√ľftler und Bastler k√∂nnen zudem eine √ľber 100 Jahre lange Automobil- und Motorradtradition vorweisen. Mehr als 20 Besucherbergwerke und 213 Kilometer Bergbaulehrpfade, zahlreiche Bergbaudenkmale und mehr als 30 Museen k√ľnden entlang der 230 Kilometer langen S√§chsisch-B√∂hmischen Silberstra√üe von den einst reichen Funden unter der Erde.

Ein gut ausgebautes Wegenetz mit 5.000 Kilometern Gesamtl√§nge l√§sst jedes Wanderer-Herz h√∂her schlagen. Auch Erkundungstouren per Rad oder Mountainbike lohnen sich. Das Highlight der erzgebirgischen Wanderwelt ist der zertifizierte Qualit√§tsweg Kammweg Erzgebirge-Vogtland. Mit der 36 Kilometerlangen Kammloipe und pr√§parierten Pisten ist das Erzgebirge zudem ideales Ziel f√ľr aktive Winterurlauber.

 
 
 
Aktuelle Angebote

Waldgasthof & Pension Teichhaus
Waldgasthof & Pension Teichhaus Wandern ohne Grenzen
ab 19 €

Ferienhof Glöckner
Ferienhof Glöckner Erholsamer Urlaub im Erzgebirge / Vogtland
ab 26 €

GASTHOF & HOTEL "ZUR LINDE" JAHNSBACH
GASTHOF & HOTEL "ZUR LINDE" JAHNSBACH  
Wandererlebnis im Erzgebirge - den Greifensteinen nah
ab 27 €

Feriendorf "Schwarzwassertal" & Lama-Ranch
Feriendorf "Schwarzwassertal" & Lama-Ranch entspannen - erholen - Zeit aktiv gestalten
ab 26 €
 
Stadt Zwickau

Bootsverleih am Zwickauer Schwanenteich öffnet wieder 

Am 1. Juli 2020 √∂ffnet der Bootsverleih am Schwanenteich wieder. T√§glich, au√üer montags, k√∂nnen jeweils von 13.30 bis 18.30 Uhr Rundfahrten mit den Booten und Wassertretern unternommen werden. Zur Verf√ľgung stehen 14 Ruder¬≠boote, sechs Wassertreter und f√ľnf Tretbootschw√§ne (drei Zweisitzer und zwei Viersitzer). weiterlesen

 
Christiane Kleinhempel

Neue Ausstellung "Schriftkunst" im Wasserschloß Klaffenbach 

Nach l√§ngerer Schlie√üzeit im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie haben die Ausstellungsr√§ume im Wasserschlo√ü Klaffenbach wieder ge√∂ffnet und pr√§sentieren spannende Werke der K√ľnstlerin und Kalligraphin Christiane Kleinhempel bis zum 26. Juli 2020. weiterlesen

 
Diedrich, Gonz, Guthke, BUR-Werbung

Ab sofort "Heiraten unter Engeln" in Annaberg-Buchholz 

Ein Traumtag in einem Traumhaus - im Ambiente der "Manufaktur der Träume" können im dritten Obergeschoss des Hauses, direkt unter Schwebengeln Paare in den Bund der Ehe treten. Nun stimmten die Stadträte dem neuen und außergewöhnlichen Angebot der städtischen Museen und des Standesamtes "Heiraten unter Engeln" zu. Der Raum wurde dazu offiziell gewidmet.  weiterlesen