Waldhotel "Kreuztanne"  

Waldhotel Kreuztanne

Hotel
Kreuztannenstraße 10
09619 Sayda
Ortsteil: Friedebach
Ihr Wohlf√ľhlhotel im Erzgebirge
ab 64 €






Kontakt


4*Waldhotel Kreuztanne ‚Äď Idyllisch gelegen auf einer Anh√∂he mit wundersch√∂nem Panoramablick, 2 km vom St√§dtchen Sayda entfernt und in unmittelbarer N√§he zum Spielzeugdorf Seiffen (12 km).

Komfortabel eingerichtet und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet sind die 45 Zimmer im Landhausstil.

Ein vielseitiges Angebot an saisonaler & regionaler K√ľche genie√üt man im rustikalen Erzgebirgsrestaurant oder stilvoll im angebauten Wintergarten mit Blick in die Natur. Ein sch√∂n angelegter Biergarten mit einer uralten Kastanie l√§dt im Sommer zum Verweilen ein.

Vier Tagungs- und Bankettr√§ume auf einer Ebene mit Tageslicht bis zu max. 80 Personen sind die ideale Voraussetzung f√ľr erfolgreiches Tagen.

Lassen Sie die Seele baumeln in der 200 qm Wellness-Welt mit Trocken- und Infrarotsauna, Farbdampfbad, Tauchbecken, Erlebnisduschen und Ruhebereich. Ayurvedische Massagen, SPA-Programme und kosmetische Anwendungen vervollständigen das Angebot.

Sport & Spiel auf der gro√üen Kreuztannenwiese sind der ideale Spa√üfaktor f√ľr Klein und Gro√ü. Eine neue 18-Loch-Minigolf Anlage befindet sich direkt neben dem Hotel.

Der ‚ÄěBarfu√üpfad‚Äú mit kneippschen Anwendungen ist Erholung f√ľr die F√ľ√üe nach ausgedehnten Wanderungen und Fahrrad Touren.




Weitere Daten zur Unterkunft:



Unterkunft

Zimmer Betten
50 95

Verpflegung

Art Preis
Halbpension 15,00 €

Ausstattungsmerkmale

Zimmer

  • Doppelzimmer 1
    • Zimmeranzahl 45
      Größe in qm keine Angaben
      Bettenanzahl 90
      Sanitär WC,Du. o. Bad
      Kochvariante keine Kochmöglichkeit
      Preis in € von 93,00 bis 124,00
      Preisbasis Preis pro Zimmer
      EZ-Zuschlag in €
      Kinderermässigung unter 8 Jahre frei, unter 12 Jahre 22,00 ‚ā¨ pro Tag im Zimmer der
      Beschreibung

      Die im gem√ľtlich l√§ndlichen Stil eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Minibar, Satelliten-TV, Radio, Zimmersafe, gro√üz√ľgigen Badezimmer mit Bad/Dusche, Haarf√∂n, Kosmetikspiegel und verf√ľgen teilweise √ľber Balkon.

      Ausstattung
  • Einzelzimmer 2
    • Zimmeranzahl 5
      Größe in qm keine Angaben
      Bettenanzahl 5
      Sanitär WC,Du. o. Bad
      Kochvariante keine Kochmöglichkeit
      Preis in € von 64,00 bis 84,00
      Preisbasis Preis pro Zimmer
      EZ-Zuschlag in €
      Kinderermässigung unter 8 Jahren frei, unter 12 Jahren 22,00 ‚ā¨ pro Tag im Zimmer d
      Beschreibung

      Die im gem√ľtlich l√§ndlichen Stil eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Minibar, Satelliten-TV, Radio, Zimmersafe, gro√üz√ľgigen Badezimmer mit Bad/Dusche, Haarf√∂n, Kosmetikspiegel und verf√ľgen teilweise √ľber Balkon.

      Ausstattung
  • Suite 3
    • Zimmeranzahl 3
      Größe in qm 40
      Bettenanzahl 6
      Sanitär WC,Du. o. Bad
      Kochvariante keine Kochmöglichkeit
      Preis in € 179,00
      Preisbasis Preis pro Zimmer
      EZ-Zuschlag in €
      Kinderermässigung
      Beschreibung ''
      Ausstattung



  • Erzgebirgisches Heimatmuseum Sayda
  • Glash√ľttenmuseum Neuhausen
    • Das Glashüttenmuseum in Neuhausen zeigt auf eindrucksvolle Weise, warum die Region im Mittelalter den Begriff „Glasland“ verdient hatte. Das 1996 eröffnete Museum zeigt unter anderem eine Glashütte aus der Zeit von Georgius Agricola, eine Werkstattstube und weitere Schrift- und Sachzeugen der erzgebirgischen Glasmacherei. Außerdem werden mehrmals im Jahr Schauvorführungen angeboten. mehr Infos
  • 1.Europ√§ische Nussknackermuseum u.Technisches Museum "Alte Stuhlfabrik" Neuhausen
    • Wir m√∂chten Ihnen unser ¬ĄNussknackermuseum¬ď und das Technische Museum ¬ĄAlte Stuhlfabrik¬ď vorstellen und Sie recht herzlich zu einem Besuch einladen. Das ¬ĄNussknackermuseum¬ď wurde 1994 er√∂ffnet und im Jahr 2000 mit der Er√∂ffnung des technischen Museums erweitert. Innerhalb weniger Jahre entwickelte sich unser Museumskomplex zu einem der beliebtesten Anziehungspunkte in unserer Region. Wir sind stolz darauf, in den letzten Jahren nicht nur Besucher aus ganz Deutschland, sondern in zunehmendem Ma√üe auch Besucher aus ganz Europa und √úbersee begr√ľ√üen zu k√∂nnen. Ein Besuch in unserem Museumskomplex ist mit Sicherheit eine Bereicherung Ihrer Reiseprogramme und ein unvergesslicher H√∂hepunkt f√ľr Ihre Kunden. Durch die unmittelbare N√§he zum ¬ĄSpielzeugdorf Seiffen¬ď (5km) ergeben sich zahlreiche M√∂glichkeiten, unser sch√∂nes Erzgebirge mit seinem Brauchtum kennenzulernen. Beide Museen befinden sich direkt im Zentrum von Neuhausen mit direktem Blick auf das Schlo√ühotel Purschenstein, dass ¬ĄNeuschwanstein des Erzgebirges¬ď. In unmittelbarer N√§he befinden sich gro√üz√ľgig angelegte Parkpl√§tze f√ľr Ihre Reisebusse. Selbstverst√§ndlich stehen Ihren Fahrg√§sten bei uns auch moderne sanit√§re Anlagen zur Verf√ľgung. Bei Bedarf sind wir Ihnen auch gern bei der gastronomischen Absicherung Ihres Reiseprogramms behilflich. Unser direkt im Museum befindliches Fachgesch√§ft f√ľr ¬ĄOriginal Erzgebirgische Volkskunst¬ď wird Ihre Fahrg√§ste begeistern und so mancher hat sich hier schon eine bleibende Erinnerung an das Erzgebirge mit nach Hause genommen. Unser Fachgesch√§ft ist w√§hrend der gesamten √Ėffnungszeit der Museen ge√∂ffnet.) Technische Details zu unseren Museen: Alle Museen befinden sich in drei zusammenh√§ngenden Geb√§uden. Im Nussknackermuseum befinden sich zurzeit auf einer Fl√§che von 400m¬≤ √ľber 5.000 Nussknacker aus √ľber 30 L√§ndern und 4 Jahrhunderten. Besonderer H√∂hepunkt sind unsere gr√∂√üten Exemplare mit 3,86m, 5,87m und 10,10m H√∂he. Alle haben einen Eintrag im ¬ĄGuinnessbuch der Rekorde¬ď. Im Gegensatz zu unseren ¬ĄRiesen¬ď stehen ihre zwei kleinsten Br√ľder mit 4,9mm und 9mm. Au√üerdem finden Sie bei uns das gr√∂√üte Eichh√∂rnchen der Welt, mit der Kettens√§ge gefertigte Gro√üfiguren, die gr√∂√üte Spieldose der Welt in Form eines Theaters, die Hexe Babajaga, unsere M√§rchenecke und viele weitere H√∂hepunkte. Das technische Museum ¬ĄAlte Stuhlfabrik¬ď w√ľrdigt in anschaulicher Weise die √ľber 160-j√§hrige Tradition des Stuhlbaus in Neuhausen. Im gleichen Geb√§ude befindet sich auch die st√§ndige M√∂belausstellung ¬ĄWohnen im Wandel der Zeit - von den 30er bis zu den 80er Jahren¬ď. Weitere H√∂hepunkte sind das j√§hrliche ¬ĄK√∂niginnentreffen¬ď im August und die Tage des traditionellen und historischen Handwerks im August und Oktober, sowie der j√§hrliche Nussknackermarkt an den Adventswochenenden. F√ľr weitere Anfragen stehen wir Ihnen selbstverst√§ndlich jederzeit zur Verf√ľgung. mehr Infos
  • Schloss Purschenstein
    • Schloss Purschenstein z√§hltzu den √§ltesten Ritterburgen Sachsens. Es liegt im romantischen oberenFl√∂hatal, direkt am fr√ľheren "Alten B√∂hmischen Steig". Im Schlossbefindet sich ein Hotel, das mit seinem mittelalterlichen Charme zum Verweileneinl√§dt. mehr Infos
  • Schauwerkstatt Seiffen
  • Sommerrodelbahn & Modellbahn Seiffen
  • Technisches Museum Eisenhammer Dorfchemnitz
  • Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen
    • Auf drei Etagen legen 5000 Exponate ein eindrucksvolles Zeugnis über die erzgebirgische Weihnachts- und Spielzeugtradition ab. Das familienfreundliche Museum zeigt u.a. so genannte Füll-und Schachtelware, Archen und Miniaturspielzeuge. Weihnachtliche Engel und Bergmannsfiguren, Pyramiden und Leuchter zeigen die Verwobenheit des Kunsthandwerks mit der Bergbautradition. mehr Infos
  • Freilichtmuseum Seiffen
    • 1973 als Abteilung des Spielzeugmuseums eröffnet, zeigt das Freilichtmuseum Original­bauteile wie auch authentische Bauweisen und Baustoffe aus dem 18. bis 19. Jahrhundert. Der weitläufige Komplex zeigt verschiedene Wohngebäude, ein Wasserkraftdrehwerk, ein Sägewerk und vieles mehr. Höhepunkt ist das einzige original erhaltene Seiffener Wasserkraftdrehwerk aus dem Jahr 1760. Zweimal jährlich kann man zu den Handwerkstagen Vorführungen in den originalen Werkstätten und die Nutzung althergebrachter Technologien des Holzhandwerks bewundern. mehr Infos
  • S√§chsisches Brauereimuseum Rechenberg-Bienenm√ľhle
    • Bereits anno 1558 √ľbertrug Caspar IV. von Sch√∂nberg das Braurecht auf das Rittergut Rechenberg. Damit ist die Privatbrauerei Rechenberg heute eine der √§ltesten produzierenden Brauereien Sachsens. W√§hrend das allerorts beliebte ¬ďRechenberger¬Ē heute in einer komplett neu errichteten, hochmodernen Brauerei gebraut wird, ist die Historische Brauerei eine der bedeutendsten Sehensw√ľrdigkeiten in der Region. In eindrucksvoller Weise stellt das S√§chsische Brauereimuseum Rechenberg die 450-j√§hrige Geschichte der Brauerei und den gesamten Proze√ü der traditionellen Bierherstellung - von den Rohstoffen bis zum fertigen Produkt - dar. Der vollst√§ndige Erhalt der historisch wertvollen Geb√§udesubstanz, angefangen vom Sudhaus anno 1780 bis hin zu den unterirdischen Gew√∂lbekellern in Einheit mit der kompletten und voll funktionsf√§higen Brautechnik, ist weithin einmalig. Im Anschlu√ü an eine sachkundige F√ľhrung durch die Museumsbrauerei erlebt man bei einer Bierprobe in den herrlichen Kreuzgew√∂lben der ehemaligen M√§lzerei, dem heutigen Schalander, echte Biergeselligkeit und urige Gem√ľtlichkeit. F√ľr den Besuch der Museumsbrauerei mit Verkostung sollte man insgesamt etwa 2 Stunden einplanen. Der Brauerei - Verkaufsladen h√§lt f√ľr alle Freunde und Liebhaber des Rechenberger Bieres eine ungew√∂hnliche Vielfalt origineller Souvenirs bereit. Hier findet man alles, was das Feierabendbier zum echten Genu√ü werden l√§√üt, was vielleicht noch dringend f√ľr die eigene Haus- oder Kellerbar ben√∂tigt wird oder als hochwertiges Geschenk Freude bereiten soll. mehr Infos



Bildergalerie

Waldhotel Kreuztanne
Waldhotel Kreuztanne
Bild: Foto Böhme




November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
Februar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  
März 2020
MoDiMiDoFrSaSo
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
April 2020
MoDiMiDoFrSaSo
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
Mai 2020
MoDiMiDoFrSaSo
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Juni 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          
Juli 2020
MoDiMiDoFrSaSo
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Legende:
frei:  12  13  14
belegt:  19  20  21



Anfahrtsberechnung



Sayda Knapp 2.000 Einwohner wohnen in der Bergstadt Sayda mit ihren Stadtteilen Friedebach, Ullersdorf und Mortelgrund. Da in der Stadt wenig Industrie vorhanden ist, wird der Ort wesentlich von Handwerk und Gewerbe geprägt.


Ort ansehen
 
 
 
 
 
 
Aktivurlaub in Oberwiesenthal

Langeweile war gestern: Aktiv- und Winterurlaub wird in den AHORN Hotels & Resorts groß geschrieben! Skifahren, Snowboarden, Langlauf, Winterwanderung und Erholungssuchende können sich auf die herrliche und vielseitige Winterlandschaft am Fichtelberg freuen. Lernen Sie das 3* Superior Familienhotel und 4* Erwachsenenhotel im Kurort Oberwiesenthal kennen.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
Anreise

So kommen Sie ins Erzgebirge

Ganz gleich ob mit der Bahn, dem Flugzeug oder mit dem Auto: Das Erzgebirge ist bequem und schnell √ľber moderne Verkehrsverbindungen zu erreichen.

weiterlesen
 
Wetter

Hier finden Sie lokale Prognosen und den 4-Tage-Trend f√ľr viele Orte des Erzgebirges sowie die Wetterrekorde der Region.

weiterlesen