Lunzenau



Ortsteile:

Göritzhain, Elsdorf, Rochsburg, Berthelsdorf, Cossen, Himmelhartha



Beschreibung

Lunzenau hat rund 4500 Einwohner und besteht aus sechs Ortsteilen: G√∂ritzhain, Elsdorf, Rochsburg, Berthelsdorf, Cossen und Himmelhartha. 1170 gr√ľndeten deutsche Bauern neben einem kleinen Sorbenweiler mit einer M√ľhle ein Reihendorf und √ľbersetzten den sorbischen Ortsnamen ins Deutsche als "M√ľhlhausen". Dieser setzte sich allerdings nicht durch und es blieb beim sorbischen "Luncznaw", aus welchem sich Lunzenau entwickelte.


Sehenswertes

  • Schloss Rochsburg
  • Kirche St. Jakobus
  • Denkmal f√ľr Max Vogler, Heimatdichter und Sohn der Stadt
  • Heimathaus Lunzenau
  • Prinz-Lieschen-Brunnen auf dem Marktplatz
  • Sitznischenportal der Papierfabrik Lunzenau

Freizeitangebote

  • diverse Wanderrouten
  • Pilgerweg "Via Porphyria"
  • Lunzenauer Eisenbahnmuseum "Zum Prellbock"



Fläche: 28,26

Einwohner: rund 4500

Bevölkerungsdichte: 160

Persönlichkeiten: Max Vogler (Heimatdichter)

H√∂henlage: 225 m √ľber NHN




Verwaltung




Bildergalerie







Anfahrtsberechnung



|

Do

14 °C
Fr

18 °C
Sa

18 °C
So

10 °C
Mo

8 °C