Kuhbergwald

|



Beschreibung:

Durch Wald und Flur

Rings um den 597 Meter hohen Kuhberg – der höchsten Erhebung des nordöstlichen Vogtlandes - befindet sich der Kuhbergwald. Gut ausgebaute Rad- und Wanderwege und im Winter gespurte Loipen lassen das Waldgebiet zu einem Erlebnis zu jeder Jahreszeit werden. Wer nach ausgedehnten Erkundungstouren auf den zahlreichen Naturlehrpfaden erst einmal verweilen möchte, kann im Berghotel oder in der Gaststätte am Aussichtsturm des Kuhberges Rast machen. In den Sommermonaten laden Naturbäder zu einer willkommenen Abkühlung ein.



Kontakt





Anfahrtsberechnung



|
Netzschkau Im n√∂rdlichen Vogtland in einer reizvollen Landschaft umgeben von vielen Sehensw√ľrdigkeiten liegt der Ort Netzschkau. Das bekannteste und gr√∂√üte Bauwerk ist die G√∂ltzschtalbr√ľcke.


Ort ansehen