Lampionfest verwandelt Bad Brambacher Kurpark in ein Lichtermeer

Eintrittsfreies, buntes Rahmenprogramm rund um den See an der Festhalle in Bad Brambach

Das traditionsreiche Lampionfest am 6. August 2022 in Bad Brambach ist das Jahres-Highlight des Kur- und Fremdenverkehrsvereins des Sächsischen Staatsbades. Dabei gibt es in der 28. Ausgabe des Lampionfestes rund um den malerisch gelegenen See an der Festhalle ein eintrittsfreies, buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt.

Gigantisches Feuerwerk krönt Lampion- und Fackelumzug 

Um 14.00 Uhr starten die Bärendorfer Musikanten die heiter-beschwingte Festbegrüßung und um 16.00 Uhr präsentiert die Tanzgruppe des Brambacher Carneval Vereins ihr unterhaltsames Festprogramm.

Ab 16.30 Uhr lädt dann der deutsch-portugiesische Gitarrist Fabian Zeller zu einem temperamentvollen Konzert im Sommerlicht Bad Brambachs, bevor ab 20.00 Uhr dann die Partyband OBlive mit Stimmungshits zum livemusikalischen Tanzabend an die Festhalle einlädt.

Um ca. 20.30 Uhr startet am Festabend der große Lampion- und Fackelumzug für die kleinen Gäste durch die sommerliche Kurparkanlage des Radonbades und als Lampionfest-Höhepunkt gibt es um 22.30 Uhr dann ein großes Abschlussfeuerwerk im Himmel des Sächsischen Staatsbades.